Filter
»Mit Pflanzen besser leben« — LAURENCE KING
Die Beschäftigung mit Pflanzen hilft uns zu entspannen, Angst und Stress zu reduzieren, es verzögert das Auftreten von Demenz, hebt die Stimmung, verbessert die körperliche Gesundheit und sogar unser Selbstwertgefühl - also worauf warten Sie? Dieses Buch untersucht anschaulich und wissenschaftlich die Zusammenhänge von Gartenarbeit und gesundheitlichem Nutzen. Erstmals beleuchtet ein Buch die wissenschaftlichen Zusammenhänge von Gärtnern und psychischer und physischer Gesundheit.. Mit 50 Ideen, Pflanzen und ihre positiven Effekte in unser Leben zu integrieren, geschrieben von einer führenden Autorität auf dem Gebiet des ökologischen Gartenbaus. 50 ganzheitliche Ideen von gesunder Ernährung bis zu besserem Klima 208 SeitenVeröffentlicht April 2023 Verlag/Hersteller Laurence King Verlag GmbH Übersetzt von Wiebke Krabbezahlreiche farbige Abbildungengebunden

25,00 €*
»WILDKRÄUTER« — JAN THORBECK
Gänseblümchensalat, Bärlauchpesto, Giersch-Flammkuchen - kochen mit Wildkräutern ist Trend! Die Zutaten wachsen gleich vor der Tür, als Unkraut im eigenen Garten, oder in Wald und Wiese. Aus Wildkräutern wie Vogelmiere, Beinwell und Schafgarbe lässt sich eine große Vielfalt von Gerichten herstellen: Salate, Pestos, aber auch Antipasti, Risottos, Quiches, Kuchen und Desserts - gesund, natürlich und lecker! Hier kannst du ins Buch schauen...Die besten Rezepte. mit zahlreichen Fotos64 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Thorbecke Jan Verlaggebunden

12,00 €*
»Essbare Wildkräuter und Wildbeeren für unterwegs« — KOSMOS
Dieser beliebte Naturführer stellt, eingeteilt nach Lebensräumen, 140 essbare Wildkräuter- und Wildbeerenarten vor, informiert über giftige Doppelgänger und hält wertvolle Tipps für unterwegs parat. Anhand der mehr als 400 Farbfotos und -zeichnungen sind die heimischen Kräuter und Beeren einfach und sicher zu bestimmen. Auf den Buchklappen findet man die beliebtesten Arten und wichtige Fachausdrücke im Überblick. Zahlreiche Rezepte für Salate, Sirup und Co. zeigen die köstliche Vielfalt der Wald- und Wiesenküche. Empfohlen vom NABU. 140 Arten einfach bestimmen mit dem Kosmos-Farbcode Über 200 Fotos und 206 Zeichnungen, mit Wildkräuter-Rezepten und Sammeltipps, empfohlen vom NABU176 SeitenVeröffentlicht Februar 2022 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmos206 farbige Abbildungen, 218 farbige Fotosgebunden

12,00 €*
»Essbare Wildkräuter und ihre giftigen Doppelgänger« — KOSMOS
Ähnlich wie bei den Pilzen besteht auch beim Sammeln von Pflanzen und Früchten die Gefahr einer Verwechslung mit giftigen und nicht genießbaren Doppelgängern. So gibt es jedes Frühjahr immer wieder Meldungen gefährlicher Verwechslungen des Bärlauchs mit dem Maiglöckchen. Die direkte Gegenüberstellung im Buch schließt Risiken beim Sammeln aus. Wildkräuter sammeln - aber richtig152 SeitenVeröffentlicht August 2020 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmos35 farbige Abbildungen, 250 farbige Fotosgebunden

14,00 €*
»Blumen und Kräuter am Wegesrand« — COPPENRATH
Wie oft übersieht man sie - die kleinen Besonderheiten der Natur, die uns täglich begegnen. Dabei sind sie so wertvoll! Mit kurzen Tipps zur Verwendung ausgesuchter Heilpflanzen und nostalgischen Illustrationen ist dieses Buch aus edlem Papier ein besonderes Geschenk für Naturfreunde und Spaziergänger. Das kleine Herbarium 'Schöner lesen!'4-fbg. Hardcover; mit Strukturpapier, Tiefprägung und Goldfolie48 SeitenVeröffentlicht Juli 2020 Verlag/Hersteller Coppenrath Fgebunden

6,50 €*
»Wildkräuter am Blatt erkennen« — KOSMOS
Viele essbare Wildkräuter sind dann am besten zu verwerten, wenn die Blätter jung sind und die Pflanze noch nicht blüht. Bei diesem Bestimmungsbuch steht daher das Blatt und nicht die Blüte im Fokus. Gegliedert nach Blattformen werden die 74 wichtigsten Wildkräuter vorgestellt. Die Bestimmung funktioniert ganz einfach, indem man das Blatt auf das lebensgroße Foto im Buch legt und auf den ersten Blick erkennt, ob man richtig liegt. Ergänzt werden die Lifesize-Fotos durch Illustrationen der blühenden Pflanzen und Fotos zur Verwendung der Kräuter. Die Texte mit allen wichtigen Merkmalen und viel Wissenswertes stehen direkt beim Foto. Auf giftige Doppelgänger wird gesondert hingewiesen. 74 essbare, heilende und giftige Arten - Blätter in Originalgröße abgebildet13 schwarz-weiße und 80 farbige Abbildungen, 150 farbige Fotos128 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmosgebunden

14,00 €*
»Das Prinzip Waldgarten« — EDITION LÖWENZAHN
Vielfalt einsetzen, entspannt ernten und die Natur einfach machen lassen - nach dem Prinzip des Waldes Waldgarten klingt nach einem Riesenprojekt? Don't worry, think small: Die Größe spielt dabei keine Rolle, selbst auf deinem Balkon ist ein Mini-Waldgarten möglich. Nimm dir die Kreisläufe der Natur zum Vorbild und gärtnere dich in 7 Schichten zu deinem eigenen Food Forest. Das Beste daran? Mit der Zeit wächst und versorgt sich dein Garten fast von allein. Dann heißt es nur noch: ernten, naschen und die unglaubliche Vielfalt bewundern, die du da geschaffen hast - let's go, Permakultur! Sandra und Michael Skala liefern praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen und geniale Tipps für dein Waldgarten-Projekt: von der Vision über die Planung und Ausführung bis hin zu Umsetzung, Equipment und Pflege deiner Pflanzen. Also los, Plan aushecken, Fläche designen, Apfelbäume, Himbeersträucher, Thymian und Karotten pflanzen und dabei von der Natur lernen. Von den Baumkronen bis tief in die Erde verwurzelt: Multifunktionaler Lebensraum für alle In deinem Waldgarten tummelt sich bald die ganze Crowd und rockt als eingespieltes Ökosystem den Garten. Denn: Dein Waldgarten stellt nicht nur ein Catering aus knackigem Gemüse, Obst, Beeren, frischen Salaten, Kräutern und Nüssen - sondern ist gleichzeitig Schattenspender, Nützlingsparadies und Entspannungsort. Doch es wird noch besser: Herabfallendes Laub wird zum Mulch und die vielen Bodendeckerpflanzen halten den Boden feucht. Das bedeutet: wenig Arbeit, satte Ernte. Und obendrauf speichern die Pflanzen massig CO2, lassen die Vielfalt aufblühen und dienen als Windschutz. Genial, oder? Hier geht's ab - all year long! Damit du dabei noch den Überblick behältst, haben die beiden Autor*innen einen umfassenden Monatskalender zusammengestellt. Ein Konzept für die Zukunft? Definitiv! Das Ökosystem Wald ist ein richtig geniales Vorbild - unglaublich fruchtbar und resilient. Eigenschaften, von denen die industrielle Landwirtschaft nur träumen kann. In diesem Buch entdeckst du eine permakulturelle Gestaltungsmethode, mit der du die Zukunft des Gärtnerns gleich an der Wurzel packst und in dein Stück Erde pflanzt. Also Schaufel raus und losbuddeln! Michael und Sandra Skala halten das nötige Know-how bereit - einfach und für jede*n umsetzbar. Denn egal, ob in deinem Garten, auf dem Balkon oder in der Stadt: Waldgärten tragen zum Schutz des Klimas bei und sind ein regeneratives Konzept für eine lebenswertere Zukunft - im Kleinen und Großen. - Schicht für Schicht zum Waldgartenglück Pflanz dich in 7 Schichten zum essbaren Wald-Eldorado: von den Baumkronen bis zu den Wurzelgemüsen in der Erde. Fläche spielt dabei keine Rolle, denn mit den genialen Tipps und Anleitungen der beiden Autor*innen kannst du nach dem Prinzip des Waldes losgärtnern - egal, wo! - Mach's dir einfach Denn dein Waldgarten ist ausgeklügelt bis ins Detail ... und zwar nach dem Vorbild der Natur. Und: er versorgt sich mit der Zeit quasi selbst. Erschaffe ein perfekt aufeinander abgestimmtes Ökosystem. Und einen Lebensraum für dich und zahlreiche Tiere. - Permakultur for future Monokulturen waren gestern. In einem Waldgarten geht es rund, jedes kleinste Fleckchen wird genutzt, vertikal und horizontal. Das bedeutet: Vielfalt deluxe, Biodiversitätsboost, Schatten an heißen Sommertagen - und allerbeste Lebensmittel. Hier kannst du ins Buch schauen...In 7 Schichten Gemüse, Obst, Kräuter, Nüsse und Beeren wachsen lassen280 SeitenVeröffentlicht April 2023 Verlag/Hersteller Edition Loewenzahngebunden

29,90 €*
»Großvaters Gartenwissen. Wertvoller Erfahrungsschatz für die Gartenpraxis. Mit Tipps und Tricks zu Anbau, Pflege und Ernte« —ANACONDA
Was unsere Großeltern noch wussten ... Großvater kannte noch für jedes Problem im Garten den richtigen Kniff: ob im Obstgarten, Kräuter-, Gemüse- oder Blumenbeet, ob Düngen, Anzucht, Bewässerung, Pflanzenschutz, Ernte oder Lagerung. Die Gärtnerfamilie Bruns hat diesen Erfahrungsschatz über viele Jahrzehnte hinweg gesammelt und erhalten. Entdecken Sie altbewährtes Wissen neu mit diesem umfassenden und schön illustrierten Gartenratgeber. Denn das spart Geld und schont die Umwelt. Ausstattung: mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Illustrationen Hier kannst du ins Buch schauen...Altbewährtes Wissen über Boden, Anzucht, Düngen, Bewässerung, Pflanzenschutz, Obst, Gemüse & Blumen. mit zahlreichen Schwarz-Weiß-Illustrationen208 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Anaconda Verlaggebunden

9,95 €*
»Überwältigende Blüten« — INSEL
Die Engländerin Rosie Sanders denkt anders, sieht anders und malt anders als alle anderen Blumenmaler und -malerinnen. Sie ist eine Meisterin der Proportionen und des Lichts. In ihren Bildern fängt sie jene Momente des Wandels ein und zeigt, dass diese ihren ganz eigenen Reiz haben, der gerade nicht in der vermeintlich vollkommenen Schönheit liegt: »Jedes Bild was ich beginne, verlangt eine neue Sprache. Jedes Mal fühlt es sich fremd an, als ob dieses das erste Bild wäre, was ich jemals gemalt hätte.«Rosie Sanders malt Tulpen, Iris, Anemonen, Amaryllis, Rosen, Orchideen oder Gladiolen von gigantischer Größe auf die Leinwand. Im Gegenlicht erscheinen diese so transparent, als wären sie aus Japanpapier. Ihre Bilder sind modern, kraftvoll, mitunter erotisch und von einer Präzision, die keine Fotografie bieten kann. 107 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Insel Verlag GmbHgebunden

18,00 €*
»Einfach Essbar« — FRANCKH-KOSMOS
Dieser Naturführer bietet einen einfachen und optisch besonders schönen Zugang in die Welt der essbaren Wildkräuter. Das Buch stellt 100 Arten von wilden Kräutern und Heilpflanzen vor - ganz übersichtlich mit einer Pflanze pro Seite und bebildert mit wunderschönen Farbillustrationen von Marianne Golte-Bechtle und Roland Spohn. Alle wichtigen Merkmale sind direkt an der Zeichnung erklärt - mehr muss man nicht lesen, um eine Pflanze sicher zu bestimmen. Die Zusatztexte bieten verblüffendes Spezialwissen, mit dem man für jeden Smalltalk gerüstet ist. Ein besonders liebevoll gemachtes Bestimmungsbuch im großen Format, das man immer wieder gern zur Hand nimmt. 100 wilde Arten leicht erkennen150 farbige Abbildungen127 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

14,00 €*
»Biogärtnern« — FRANCKH-KOSMOS
Biologisch gärtnern ist nicht schwer und bietet viele Vorteile: man belohnt sich mit aromatischen Früchten aus eigener Ernte, schont wertvolle Ressourcen und schafft naturnahe Lebensräume für Insekten und andere Tiere. Biogärtner Peter Berg zeigt, wie man Gemüse-, Obst- oder Ziergärten biologisch bewirtschaftet - von der Planung über die Pflege bis zur Pflanzenwahl. Besonders hilfreich für Einsteigerinnen und Einsteiger: Dos & Don'ts im schnellen Überblick. Ernte dein eigenes Gemüse 5 farbige Abbildungen145 farbige Fotos96 SeitenVeröffentlicht Januar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

12,00 €*
»Geschenke pflanzen« — FRANCKH-KOSMOS
Blüten, Zweige, Früchte und Samen - vieles, was man im Garten ernten kann, lässt sich in hübsche Mitbringsel verwandeln. Wie wäre es mit einem Energie-Peeling zum Geburtstag, Blütenkerzen zu Ostern, oder natürlichen Kränzen zum Adventstee? Franzi Schädel bietet in diesem inspirativen Ratgeber kreative Ideen für nachhaltige Gartengeschenke zu jeder Jahreszeit: Wohltuendes, Dekoratives und Praktisches - selbst gemacht und mitgebracht! Nachhaltig & saisonal aus dem Garten160 farbige Fotos128 SeitenVeröffentlicht Januar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

18,00 €*
»Echte Hitzeprofis« — ULMER EUGEN
Klimawandel, Trockenheit und Hitze machen unseren Gärten zu schaffen. Aber was tun, wenn der Regen immer öfter ausbleibt? Eine vorausschauende Gestaltung mit robusten, wärmeliebenden Stauden sorgt für Entspannung - ganz ohne ständiges Gießen. In diesem Buch finden Sie alle Grundlagen, um trockene Standorte im Garten ökologisch sinnvoll und nachhaltig zu gestalten. Dabei hilft ein Blick an den Naturstandort der Pflanzen, denn es gibt zahlreiche Hitzeprofis, die der nächsten Dürreperiode mühelos standhalten. Katrin Lugerbauer stellt 15 erprobte Pflanzenkombinationen inkl. Alternativen und jahreszeitlichen Ergänzungen vor und steckt den Leser mit ihrer Begeisterung und Experimentierfreude förmlich an. Planung, Pflanzung, Pflege werden so zum Kinderspiel. Hier kannst du ins Buch schauen...Nachhaltige Gartengestaltung mit trockenheitsliebenden Stauden118 Farbfotos, 14 Tabellen

22,00 €*
»Pflückbar« — FRANCKH-KOSMOS
Gemüse und Obst anbauen ohne Garten - geht das? Klar! Melanie Öhlenbach macht es seit Jahren, ganz ökologisch und nachhaltig, auf ihrem 6-qm-Stadtbalkon. Mini-Gurken und Pflücksalat, Erdbeeren, Kräuter und viele weitere gesunde Leckereien eignen sich als einfache Kulturen für Balkon und Terrasse. Sie zeigt, was es beim Gärtnern in Töpfen, Kübeln und Kisten zu beachten gibt, und hat dabei auch immer Plastikfreiheit und Artenvielfalt im Blick. KOSMOS - konsequent nachhaltig. Balkonobst & TopfgemüseMit Musterkästen zum Nachpflanzen & Naschen13 farbige Abbildungen, 194 farbige Fotos140 SeitenVeröffentlicht Januar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

18,00 €*
»Keine Zeit zu Gärtnern - Blumenparadies mit wenig Aufwand« — EMF
Keine Zeit zu buddeln, ackern und schuften? Trotzdem soll der Garten immer blühen und schön aussehen? Dann ist dieses neue Gartenbuch genau das Richtige! "Keine Zeit zu gärtnern" hilft dir dabei, den Zeit- und Arbeitsaufwand rund um deinen Garten so gering wie möglich zu halten! Hier findest du übersichtliche To Do-Listen, perfekt ausgearbeitete Beetpläne mit Stauden, Gräsern und Einjährigen für jeden Geschmack und kompakt aufbereitetes Gartenwissen. Mit wenig Aufwand zum immerblühenden Gartentraum 12 Beetpläne zum Nachpflanzen Auf einen Blick: Blühkalender, Pflanzenporträts und vieles mehr Kompakt und übersichtlich aufbereitete Listen und Infos sparen schon bei der Planung Zeit - so bleibt im Terminkalender mehr Platz für das Wesentliche! Egal ob großer oder kleiner Garten, Vorgarten oder Inselbeet - Das Anlegen von Staudenbeeten macht Arbeit. Mit ein paar Tipps und Tricks lässt sich diese aber verschwindend klein halten. Sonja Di Leo begleitet dich mit gebündeltem Gartenwissen aus langjähriger Erfahrung durch dein Gartenjahr. Welche pflegeleichten Stauden gibt es? Wie vermeide ich ein karges Beet im Winter? Was mache ich, wenn ich keine Zeit habe ständig zu gießen? Mit ihrem Buch nimmt Sonja Di Leo dir zudem viele Aufgaben ab und verschafft dir somit wertvolle Zeit, deinen Garten einfach mal zu genießen und dich ohne viel Aufwand an seinem üppigen Farbenspektrum zu erfreuen. Ihre 12 vorgefertigten Beetpläne kannst du ohne eigene Planung direkt in deinem Garten umsetzen. Anhand des übersichtlichen Blühkalenders siehst du auf einen Blick, wann welche Sorte blüht. Sonja Di Leo bringt das Wesentliche rund um den Ziergarten auf den Punkt und erspart dir damit viel Arbeit in deinem Garten.Mit Beetplänen, Profi-Tipps und Pflanzenporträts zu Stauden, Gräsern und Einjährigen144 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Edition Michael Fischergebunden

20,00 €*
»Mach was draus« — FRANCKH-KOSMOS
Bärlauch, Waldmeister, Walderdbeeren - nach dem Winter freut man sich über frisches Grün und zarte Aromen aus der Natur. Katrin Hecker hat wunderbar kreative Ideen, was sich mit einem Korb voller Blüten, Kräuter oder Beeren, die man auf einem Frühlingsspaziergang oder in der Sommersonne gesammelt hat, in der eigenen Küche anstellen lässt. Ob Bärlauchpesto, Maibowle, wohltuende Kosmetik oder dekorative Accessoires - dieser Ratgeber versammelt Rezepte und Bastelanleitungen für Kulinarisches, Schönes und Nützliches aus Naturmaterialien, die jeder schnell umsetzen kann. Mit der Natur durch Frühjahr und Sommer100 farbige Fotos72 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

10,00 €*
»Unsere Essbare Natur« — FRANCKH-KOSMOS
Dieser Naturführer zeigt die ganze Vielfalt essbarer Pflanzen und Pilze aus unserer heimischen Natur. 30 Wildkräuter, Bäume, Sträucher, Beeren und Pilze werden vorgestellt, jeweils mit Fotos und Zeichnungen, Bestimmungsmerkmalen, Verwechslungspartnern sowie Rezepten und Tipps zur Verarbeitung und Lagerung. Darüber hinaus vermittelt das Buch ein tieferes Verständnis für ökologische Zusammenhänge, z.B. welche Beeren, Bäume und Pilze denselben Lebensraum teilen. Das erleichtert das gezielte Sammeln und hilft, unsere Wälder als komplexen Lebensraum zu verstehen. Essbare Wildpflanzen, Beeren und Pilze 90 farbige Abbildungen, 300 farbige Fotos272 SeitenVeröffentlicht 17. März 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

20,00 €*
»LIEBLINGSBLUMEN« — FRANCKH-KOSMOS
Ob Groß oder Klein: Jeder hat eine Lieblingsblume. Und wer seine noch sucht, findet sie in diesem charmanten Naturführer! Hier begegnen uns die schönsten, die größten und die kleinsten Blüten, die feinsten Düfte und ganz schön giftige Exemplare. 40 Wildblumen werden in unterhaltsamen Porträts mit Fotos vorgestellt. Zusätzlich gibt es themenbasierte Sonderseiten mit Fotos und kurzen Texten, z.B. zu Heilpflanzen, essbaren Blüten oder Neophyten. Eine vergnügliche Begegnung mit der Natur für die ganze Familie.40 Arten, die dich zum Staunen bringen140 farbige Fotos128 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

12,00 €*
»Gärtnern für Ahnungslose« — FRANCKH-KOSMOS
Eigenes Gemüse ernten, Naschobst vom Balkon oder eine Bienenweide vor der Haustür - wer vom Gärtnern träumt, findet mit diesem Buch einen mühelosen Einstieg. SPIEGEL-Bestsellerautorin Carolin Engwert und Illustratorin Véro Mischitz packen das Thema unkonventionell an: mit Witz und lockerem Zeichenstift. Welcher Gartentyp bin ich? Welche Grundregeln für einen erfolgreichen Gartenstart gibt es? Was sind typische Fehler und wie kann ich sie vermeiden? Diese und viele weitere Fragen werden amüsant, kenntnisreich und klar beantwortet - damit Gartenträume ganz schnell wahr werden. So wächst es wie von selbst!250 farbige Abbildungen128 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmoskartoniert

18,00 €*
»BÄUME« — FAVORTENPRESSE
Dieser umfassende Baumführer bietet mit 137 Arten einen vollständigen und eindrucksvollen Überblick über alle einheimischen Baumarten. Dabei werden auch größere Sträucher sowie Forst- und Zierbäume berücksichtigt. Jede Baumart wird auf einer Doppelseite vorgestellt. Eine detaillierte Illustration und Fotos zeigen die Arten und ihre wichtigen Bestimmungsmerkmale. Die wichtigsten Merkmale werden im Text beschrieben und Informationen zu Blütezeit, Gefährdung, Schutz und typischen Lebensräumen und Standorten gegeben. Die Verbreitung der Arten in Deutschland und Europa wird in zwei Karten dargestellt. Eine leicht verständliche wissenschaftliche Einführung, in der Hinweise zum Bestimmen der Pflanzen gegeben werden, ergänzt diesen umfangreichen Führer durch die Welt der Bäume. Der Bau der Pflanzen und ihrer Organe werden in einem eigenen Kapitel vorgestellt und alle verwendeten Fachbegriffe in einem umfangreichen Glossar erläutert. Ein Bestimmungsschlüssel ermöglicht das Bestimmen der Gattungen. Heimische Baumarten erkennen & bestimmenHistorische botanische Abbildungen, Karten, Fotografien, Grafiken384 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Favoritenpressegebunden

18,00 €*
»Permakultur auf dem Balkon« — YUNA
Von Naschbalkon bis Selbstversorgerterrasse Sie träumen davon, Obst und Gemüse zu ernten, aber haben keinen eigenen Garten? Sie wollen gute Erträge, aber nicht zu chemischem Dünger oder aggressiver Schädlingsbekämpfung greifen? Mit dem Prinzip der Permakultur lassen sich auch auf kleiner Fläche vergleichsweise große Ernteerfolge erzielen. Permakultur-Expertin Ulrike Windsperger zeigt in diesem praktischen Ratgeber Schritt für Schritt, wie das nachhaltige Gärtnern auf dem Balkon gelingen kann. Die Einführung, die alle wichtigen Fragen beantwortet: Wie fange ich an? Was muss in Bezug auf meinen individuellen Standort beachten? Welche Pflanzen passen zusammen? Wie lege ich meine Beete an und welche Gefäße brauche ich dazu? Wie gestalte ich Kompost, Wasserversorgung und Überwinterung? Mit ... ... Einkaufslisten für Zubehör ... umfangreichen Pflanzenlisten für Obst, Gemüse, Salat und Kräuter ... Planhilfen und vielen praktischen Beispielen zum Nachmachen  Hier kannst du ins Buch schauen...Reiche Ernte auf kleinen Flächen - Bio-Gärtnern für zuhauseSofort Loslegen: Der Guide für Einsteiger160 SeitenVeröffentlicht April 2021 Verlag/Hersteller YUNADurchgehend illustriert.gebunden

16,00 €*
»GEMÜSE-GLÜCK« — GU
Gemüse kaufen war gestern! Immer mehr Menschen streben ein selbstbestimmtes, nachhaltiges Leben an und wollen sich umfassend mit Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten selbstversorgen. Die erfahrene Selbstversorgerin, Tini Vogt, zeigt in diesem Buch wie der Start in ein autarkes Leben Schritt für Schritt gelingen kann. Planung ist dabei das A und O: Das fängt schon bei der Grundstücksgröße, Lagerflächen sowie dem richtigen Werkzeug und der Küchenausstattung an. Lieblingsgemüse und Herzensobst: Bei der Anbauplanung ist zu bedenken, welche Gemüse die Familie gerne isst, aber auch welche Arten sich besonders gut lagern lassen. Die Autorin gibt ihren langjährigen Erfahrungsschatz zu Anbaupraxis, Lagerung und Verwertung der Ernte weiter. Sie verrät uns ihre besten Rezepte zum Haltbarmachen - für eine abwechslungsreiche Ernährung aus einer prall gefüllten Vorratskammer. · Mehr Nähe zur Natur: Selbstversorgung als positives Lebensgefühl und bewusste Entscheidung für ein selbsterfülltes, nachhaltiges und gesundes Leben. · Tipps vom Profi: Die erfahrene Selbstversorgerin zeigt, wie der Start in ein autarkes Leben am besten gelingt. · Clever verwerten: Zahlreiche leckere Rezepte zum Haltbarmachen der Ernte - für eine vielfältige und abwechslungsreiche Vorratshaltung Konsequent selbstversorgen aus dem eigenen Garten Button: Richtig planen - clever verwerten 'GU Garten extra'200 Fotos192 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Graefe und Unzer Verlaggebunden

22,00 €*
»Das phänomenale Erntebeet« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt. Um dich herum summt und brummt es, immer wieder weht dir eine leichte Brise frischer Minze um die Nase und zwischendurch naschst du eine leuchtend-rote Himbeere direkt vom Strauch. Klingt das nicht fantastisch? Dürfen wir vorstellen: dein neuer Traumgarten ... oder Balkon oder Terrasse. Denn: Ganz egal, wie viel Fläche dir zur Verfügung steht, du kannst jeden Ort in ein essbares Eldorado verwandeln: Dein Garten ist ein verwinkeltes Etwas und fristet ein Schattendasein? Die Terrasse ist zwar schön anzusehen, doch im Sommer gleicht sie eher einer Steinwüste? Der Balkon lebt auf kleinem Fuß und die Fassade daneben beginnt schon leicht zu bröckeln? Lass dich davon bloß nicht abschrecken, denn für jeden Winkel gibt es den perfekten Pflanzsack oder das ultimative Beet. Versprochen! Mit dem neuen Buch von Doris Kampas erntest du überall: im Großen und Kleinen, geerdet oder in luftigen Höhen, das ganze Jahr über. First things first: Überleg dir zuerst aber noch, wie viel Zeit du investieren willst und wie üppig deine Ernte ausfallen soll - jede Woche eine schöne Portion Gemüsepower fürs Abendessen oder lieber Selbstversorger*in im großen Stil? Alles klar, dann zück Stift und Papier - jetzt wird getüftelt - für Ernteprofis und alle, die es noch werden wollen. Das-bekommst-du-in-keinem-Laden-Beet oder: tausend Ideen für dein Kopfgemüsekino Du hast also die Lage gecheckt und weißt genau, was du willst und wo du anbauen könntest? Perfekt! Dann brauchst du jetzt noch das richtige Obst und Gemüse und ein paar dufte Kräuter, die du auf Balkon, Fassade, Steinmauer, Hochbeet, Terrasse oder direkt im Gemüsebeet in deinem Garten anbauen kannst. Auch dafür hält die Autorin einige superknackige Ideen für dich bereit, denn sie weiß genau, was wo am besten wächst - oder eben auch, was ein bisschen strapazierfähiger ist. Bist du eher der Wenig-Zeit-aber-viel-Bock-auf-Gemüse-Typ oder magst du es eher süß und stehst auf einen Berry-Beautiful-Garten? Entdecke 7 Themenbeete und über 15 Beispielpläne und leg direkt los: Boden checken, Beet planen, Wege anlegen, Töpfe aufmotzen - pflanz dir deinen Gemüse-Traum. Was du dafür alles brachst? Das erfährst du ausführlich in diesem Buch, und erhältst obendrauf noch jede Menge Praxistipps. Jetzt aber los: Schaufel raus und losbuddeln - für deinen perfekten Wunschgarten Du weißt jetzt schon genau, was du willst und wo gebuddelt werden soll - prima! Fehlen nur noch die Anleitungen dafür. Und genau diese Schritt-für-Schritt-Anleitungen, detaillierten Pläne und Tipps für deine Anbauflächen findest du in diesem Buch. Das Beste daran: Alle sind ganz individuell abwandelbar und anpassungsfähig an genau deinen Standort - ganz egal, ob im verwinkelten Schattengarten, ob es an der alten Steinmauer hoch hinaus gehen soll oder der Kompostplatz dein Gemüse-to-be-place ist. Dein Fleckchen Grün ist einzigartig und soll es auch bleiben - mit dem Know-how der Autorin und ihren praxiserfahrenen Tipps hängst du schon bald auf der Sonnenliege ab und snackst dich durch dein kleines (oder großes) essbares Garen- oder Balkonparadies. Here you go! - Für jeden Winkel: Mit diesem Gartenbuch von Doris Kampas kannst du jeden Winkel in ein Fleckchen Grün verwandeln - und darauf sogar etwas anbauen. Lass Gemüse, Obst und Kräuter aus Töpfen, Beeten, Kisten oder die Wände hinaufwachsen und schon bald werden dir selbst in der verstecktesten Ecke Puffbohnen, Pflücksalate und Himbeeren entgegensprießen. - Gut geplant ... ist dir die Ernte sicher: Du möchtest dein eigenes Gemüse anbauen, aber hast nur begrenzt Zeit, weil du zwar total gerne erntest, aber eben auch noch viele andere Hobbies hast? Oder möchtest du gerne Selbstversorger*in werden, hast aber nur einen Balkon zur Verfügung? Doris Kampas gibt dir in ihrem neuen Buch die besten Tipps, wie du den Wunsch-Nutzgarten, Snack-Balkon oder die Gemüse-Terrasse so gestaltest, dass sie genau zu deinem Leben passen. Think big or small - oder einfach so, wie es dir gefällt! - Schritt für Schritt zu deinem Wunschgarten: ... oder Balkon. Jetzt wird es ernst. Hol Zettel und Stift raus, schnapp dir die Schaufel und buddle, was die Erde aushält. Bau dir deinen perfekten Garten, genau so, wie du ihn dir wünschst. Die Autorin zeigt dir, wie du den schattigsten Winkel, das sonnenverbrandteste Eck, die alte Steinmauer, die bröcklige Fassade, den unschönen Kompostplatz oder das Hochbeet am Balkon am besten gestaltest und bepflanzt. Das Tolle daran: Die Pläne sind ganz individuell auf deine Fläche anwendbar. Hier kannst du ins Buch schauen...Deine Zeit, deine Fläche, dein Lieblingsobst und -gemüse: Schaff dir einen Nutzgarten, der genau zu dir passt. 168 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Edition Loewenzahngebunden

24,90 €*
»Selbstversorgung« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt. Von Gemüsebeeten, Ziegen und Einmachgläsern: dein Weg in die Selbstversorgung Sehnst du dich danach, jeden Morgen einen Abstecher zum Hühnerstall zu machen, um deine Frühstückseier unter samtigen Federn hervorzuholen? Am besten, bevor du eine Runde durch den Garten drehst, knallrote Tomaten von den Sträuchern pflückst und dir ein paar frische Kräuter aus dem Beet zupfst - die du später gleich auf eine krosse Butterbrotscheibe (alles selbstgemacht, versteht sich) bugsierst? Ja, Selbstversorgung klingt einfach fantastisch - und für viele tatsächlich nur nach einer Traumvorstellung. Marie Diederich hat es selbst vor einigen Jahren gewagt und ihren Traum Wirklichkeit werden lassen. Ihr Resümee? Gar nicht so schwer. Und: Für jede*n umsetzbar. Ja wie, echt jetzt? Yes! In diesem Buch verrät sie dir: Viele Wege führen zur Selbstversorgung. Jetzt geht es nur noch darum, zu checken, was du brauchst, wohin du willst - und dir deinen persönlichen Lieblingsweg auszusuchen. Ernte, bis die Sonne untergeht, hol Knusperbrote aus dem Ofen, bring deine Vorratsregale ins Wackeln ... Wie kann so ein Selbstversorger*innen-Dasein also aussehen? Klar, wenn du ein Fleckchen Grün hast, kannst du gleich loslegen, Beete ausheben oder Hochbeete zimmern, die ultimativen Mischkulturpläne schmieden und deine Hände in ganz viel Erde vergraben - oder auch auf deinem Balkon Obst und Gemüse anbauen. Dafür liefert dir Marie Diederich 40 ausführliche Pflanzen-Porträts, unter denen du dir deine liebsten Beetbewohner aussuchen kannst. Denn: Sie hat aus vielen unterschiedlichen Methoden ihre eigene entwickelt - ohne Umgraben, mit viel Mulch und wenig Gießen und Jäten. So klappt die Selbstversorgung auch mit wenig Zeit. Oder aber du verdrückst dich in die Küche, um zu schnippeln und zu rühren - und Gläser über Gläser an eingemachten und fermentierten Pflaumen und Gurken übereinanderzustapeln. Oder wünscht du dir den unnachahmlichen Duft von ofenfrischem, selbstgebackenen Brot? Mach dich ran an den Teig! Hast du Bock auf tierische Gesellschaft? Dann umgib dich mit gackernden Hühnern oder frechen Ziegen. Marie Diederich hat das selbst alles ausprobiert. Sie führt dich detailliert an jedes Thema heran, hat reihenweise Tipps für dich parat und zeigt dir einfach und Schritt für Schritt, wie du Jungpflanzen züchtest, die Samen deiner Karottenpflanzen vermehrst, Marmelade einkochst oder was du brauchst, um es deinen Schafen so richtig gemütlich zu machen. Worauf wartest du noch? Mach dir deine Selbstversorger*innen-Welt, wie sie dir gefällt! Selbstversorgung - das klingt eine Nummer zu groß für dich? Keine Angst: Es geht nicht darum, von heute auf morgen dein komplettes Leben umzukrempeln, es geht nicht darum, alles perfekt zu machen - sondern darum, was dir selbst guttut. Ob mit baby steps zum eigenen Gemüse oder zum ultimativen Selbstversorger-Garten - ob du deine Wolle selbst spinnst, Milch in Joghurt verwandelst, ein Saatgutfest organisierst oder für deine Einkochexperimente beim Wochenmarkt im Nachbardorf einkaufst: Hauptsache, du gehst es an. Du bestimmst! Und: Damit erteilst du Abhängigkeiten, langen Transportwegen und umweltschädlichen Praktiken eine Absage. Stattdessen schützt du Klima, Umwelt, Ressourcen - und: es macht einfach ungeheuren Spaß, Selbstversorgung für sich zu entdecken. Das klingt nach einem guten Plan? Dann nichts wie los: Da draußen wartet eine bunte Selbstversorger*innen-Welt auf dich, die vor Vielfalt, ungeahnten Geschmacksexplosionen und den knalligsten Farben nur so strotzt. Gemüse, Brot, Hühner und happy Selbstversorgung: Lass deinen Garten zum essbaren Eldorado aufblühen, packe deine Vorratskammer voll mit den umwerfendsten Geschmäckern und erfahre, wie unglaublich gut es sich anfühlt, zum Frühstück in ultrakrosses, selbst gebackenes Brot zu beißen. Alles, was Marie Diederich dir hier vorstellt, ist tausendfach erprobt und funktioniert. Und Punkt. Bring deine Beete zum Schwärmen, Strahlen, Überlaufen: Wer darf rein in den Selbstversorger-Garten? Her mit kessen Früchtchen und Reinbeiß-Gemüse! In über 40 ausführlichen Pflanzenporträts erfährst du alles rund Pflege, Ernte und Vermehrung von Kartoffeln, Mangold, Buschbohne und Co. Ab in den Garten mit dir! Selbstversorgung = Dauerjob? Von wegen: Hast du einmal den Dreh raus, hält sich der Zeit-Aufwand in Grenzen. Selbst, wenn du nicht deine ganze Woche zwischen den Beeten, mit deinem Einkochtopf oder im Hühnerstall verbringen willst: Selbstversorgung kann auch neben Fulltime-Job, Studium, Familie und WG-Party klappen! Hier kannst du ins Buch schauen...Dein eigenes Gemüse anbauen, mit Hühnern kuscheln, in selbstgebackenes Brot beißen312 SeitenVeröffentlicht April 2022 Verlag/Hersteller Edition Loewenzahngebunden

29,90 €*
»Stadtgemüse« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt Leben umgraben, Gemüse pflanzen, Ernährungssouveränität ernten: mitten in der Stadt Du liebst das Leben in der Stadt, aber vermisst ein Fleckchen Grün oder eine Fläche, auf der du dein Lieblingsgemüse, Beeren und töpfeweise Kräuterpflanzen kannst? Sollst du haben, denn fette Ernte gibt's auch städtisch! Anna Meincke zeigt dir, wie du aus jeder Ecke das Gemüsigste rausholen kannst: auf Dächern, Balkonen, Fassaden, in Hinterhöfen, inmitten von Verkehrsinseln, auf deinem Fensterbrett und sogar im Keller. Dieses Buch liefert dir auch gleich die passenden Ideen, wie du die Erde auf deinen Balkon bugsierst, ein Hochbeet auf das Dach schaffst, an Saatgut für abgefahrenes Gemüse kommst, wieso Erdbeeren Knoblauch lieben oder wie du dir ein paar hilfreiche Würmchen hältst. So kannst du je nach Fläche, Himmelsrichtung und Geschmack ganz nach deinen Bedürfnissen gärtnern. Mach deine City grüner, essbarer und lebenswerter! Urban Gardening: Große Stadt, ultimatives Ernteglück Anna Meinckes Ziel? Keine langen Transportwege, mehr Bewusstsein für saisonale Lebensmittel und Ernährungssouveränität schaffen - auch oder gerade im urbanen Raum. Denn: Die meisten Menschen leben in Städten - warum sollte ihr Essen nicht ebenfalls dort wachsen? Lassen wir Pilze, Asia-Salate und Gartenbohnen in Hinterhöfen sprießen, Moose an grauen Fassaden hochklettern, Snack-Gurken auf Balkonen Richtung Himmel ranken oder pflanzen wir auf den unzähligen, ungenutzten Dachflächen Kürbisse und Auberginen in Hochbeeten. Mit diesem Buch kannst du sofort losgärtnern: Wusstest du, dass Kartoffeln ziemlich gut in Säcken wachsen? Oder Kräuter in Taschen? Oder Pilze in Kübeln? Anna Meincke liefert grüne Visionen und Inspiration fürs Anpflanzen überall: Vertical Gardening, Hügelbeete, Hochbeete, Stadtfarmen - und wenn du Bock hast, kannst du sogar Fische und Hühner ins urbane Dickicht einladen. Damit du über den Topfrand hinausdenken und die Stadt der Zukunft heute noch anpflanzen kannst! It's all about ... Basics und bunte Vielfalt ganz nach deinem Geschmack Dieses Buch versorgt dich mit super hilfreichen Basics und Pflanzanleitungen, einem ausführlichen Aussaat-, Pflanz- und Erntekalender, zahlreichen Beispielplanungen und einem modularen Pflanzbaukasten. Und weil jede Fläche und jede*r Gärtner*in anders ist, findest du auch noch unglaublich viele Ideen, wie du dir deinen Lieblingsgarten selbst zusammenstellst. Über 50 detaillierte Pflanzenportraits helfen dir dabei, genau die Gemüse, Früchte und Kräuter zu entdecken, die du anbauen möchtest und die zu dir passen. - Überzieh deine Stadt mit Gemüse, Obst, Kräutern & Pilzen Asia-Salate vorm Fenster, Lavendelduft in der Nase, Nützlingspflanzen überall: pflanz dich durch die Stadt, brich alle grauen Flächen auf und hol dir ein Stück Ernährungssouveränität zurück. - Ernten auf kleinster Fläche Egal, ob du auf Pflücksalat oder Zitronengras stehst, ob du Töpfe, Tröge, Beete oder Pflanzsäcke zur Verfügung hast, ob auf dem 1-m2-Balkon oder in deinem Gemeinschaftsgarten - hier wirst du zur*zum Stadtgärtner*in mit fetter Erntegarantie. - Verändere, was du kannst: direkt vor der Haustür Tomaten ,Kalypso', Bohnen ,Maja', Karotte ,Maruschka' - es gibt so viel zu entdecken. Und zu kosten. Und zu erhalten. Je mehr Vielfalt auf unseren Balkonen und in unseren Hinterhöfen wächst, desto besser. Für unseren Bauch und die Welt, weil es Spaß macht und politisch ist.Hier kannst du ins Buch schauen...Lass Gemüse, Obst und Kräuter wachsenAuf dem Balkon, im Hinterhof, auf dem Dach, im Keller182 SeitenVeröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Edition Loewenzahngebunden

29,90 €*
»MDR Garten - Heiß auf Gemüse« — LANDWIRTSCHAFTSVERLAG
Das MDR Gartenbuch zur beliebten TV-Serie: Heiß auf Gemüse! Jörg Heiß, bekannt aus der MDR-Fernsehserie "Heiß auf Gemüse", und passionierter Hobbygärtner, schreibt auf Augenhöhe: Schritt für Schritt erklärt er, wie sich der Traum vom eigenen Gemüsegarten umsetzen lässt. Die ideale Geschenkidee für alle Gartenfreunde! Vom Boden über Kompost und Kreislaufwirtschaft bis zur Auswahl der Pflanzen profitieren die Leser vom gesammelten Erfahrungsschatz des Autors. Auch wertvolle Tipps für den Schutz und die Pflege der neuen Schützlinge kommen nicht zu kurz. Das MDR Garten-Buch von Jörg Heiß und Martin Krumbein: Gemüsegarten für Anfänger Bodenverbesserung: Vom Jäten, Umgraben, Kompostieren und der Wurmkiste Gestaltungsideen für den eigenen Nutzgarten: Anbaumethoden, Pflanzregeln & Co. Herausforderungen im Gemüsegarten: Schädlinge und andere ungebetene Gäste Pflanzen stärken: Von der richtigen Pflege bis zur erfolgreichen Ernte Eigenes Gemüse anbauen und ernten macht glücklicher und gesünder Aus eigener Erfahrung weiß Jörg Heiß: Gemüse anzubauen, zu ernten und zu genießen gibt einem mehr Selbstzufriedenheit und stärkt gleichzeitig auch noch das Immunsystem! Autor Heiß und Gartenbau-Experte Martin Krummbein sorgen mit Erklärungen zu Anbaumethoden und Pflanzregeln dafür, dass selbst mit knappem Zeitbudget am Ende schönes Gemüse geerntet werden kann. Egal, ob Sie aufs Land gezogen sind und Selbstversorger werden möchten oder erst einmal in einem Hochbeet Gemüse anpflanzen wollen - dieses Buch hilft, den ersten Schritt ins Gärtnerglück zu machen!Entspannt zur eigenen Ernte Ob Hochbeet oder Kleingarten: erfolgreich eigenen Gemüsegarten anlegen#Mit Tipps zu Anbau, Pflanzenauswahl, Mischkultur & Pflanzenschutz204 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Landwirtschaftsverlaggebunden

22,00 €*
»Heimische Vögel« — THORBECK
Amsel, Drossel, Fink und Star - wir meinen alle, sie zu kennen, aber die Welt der heimischen Vögel steckt voller Überraschungen: Schwalben, die fremdgehen, Falken, die mit Papageien verwandt sind, Krähen, die bis 7 zählen können ... Spannende Fakten und überraschende Rekorde aus der heimischen Vogelwelt öffnen uns die Augen für die Wunder direkt vor unserer Haustür. Hier kannst du ins Buch schauen...Wissenswertes und Kurioses - 55 erstaunliche Fakten. mit zahlreichen historischen Abbildungen64 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Thorbecke Jan Verlaggebunden

12,00 €*
»HASEN« — MATTHES & SEITZ
Hasen sind sonderbare Wesen - mit entwaffnender Aggressionsfreiheit und erstaunlicher Harmlosigkeit wirken sie etwas aus der Zeit gefallen. Ihre langen Barthaare vibrieren links und rechts neben der Hasenscharte, die ihre Art kennzeichnet. Darüber zittert ihre Nase unermüdlich, um alles nur Denkbare zu erschnuppern. Ihre Augen wie ihre langen Ohren, die sogenannten Löffel, sind stets in 360°-Bereitschaft, was ihnen trotzdem nicht immer das Leben zu retten vermag, denn Feinde der Hasen gibt es viele: Füchse, Greifvögel sowie Jäger. Dazu zählt auch der Autor selbst, der in diesem sehr persönlichen Portrait erzählt, wie er als Achtjähriger mit der eigenen Waffe einen Feldhasen erlegen sollte. Es wird nicht das letzte Mal sein, dass in Wilhelm Bodes lebenslanger Beziehung zu Hasen und Kaninchen das Mitgefühl siegt. Hingebungsvoll beleuchtet er in diesem Portrait die doppelbödige Rolle, die diese so fruchtbaren Tiere nicht nur in der christlich geprägten Kulturgeschichte spielen: vom Begleiter der Aphrodite bis hin zum Osterhasen. Von Dürer verewigt, von menschlichem Jagdtrieb und landwirtschaftlicher Flurbereinigung bedroht, muss der heute stark gefährdete Hase immer wieder seine Resilienz unter Beweis stellen. Hier kannst ins Buch schauen...Ein Portrait. 'Naturkunden'Veröffentlicht März 2023 Verlag/Hersteller Matthes & Seitz Verlag159 Seitengebunden

22,00 €*
»Gärtnern für die Sinne« — DORLING KINDERSLEY
Gartengestaltung fürs Wohlbefinden Blumen, Gräser, Obst und Gemüse, Bäume und Sträucher haben viel mehr zu bieten als Farben. Ein Garten kann all unsere Sinne ansprechen. Stimmungsvolle Bilder, inspirierende Zitate und bezaubernde Gartenideen für alle fünf Sinne laden in diesem Gartenbuch zu Entschleunigung und Achtsamkeit ein. Lernen Sie Pflanzen kennen, die eine positive Wirkung auf Körper und Geist haben. Alle Gartenideen sind schnell und einfach umzusetzen. Inspiration und Know-how für jeden Garten: . Fühlen, sehen, hören, riechen und schmecken - Anregung der Sinne, Entschleunigung und Genuss im Garten . Vielfältige Pflanzvorschläge, um die Sinne zu beleben . Fokus auf Achtsamkeit und Wohlbefinden durchs Erleben der Natur . Liebevolle Gestaltung und perfekte Abrundung des Buchs mit Zitaten von Shakespeare und anderen Wer mit allen Sinnen gärtnert, wird glücklich und zufrieden Das Buch mit seinen vielfältigen Gartenideen regt an, sorgfältiger über den eigenen Garten nachzudenken und bei der Gartenplanung bewusste Entscheidungen zu treffen, die zu einer Wertschätzung kleiner Dinge führen. Warum nicht eine Gemeinschaft aus Blumen und Nutzpflanzen anlegen, die sich gegenseitig unterstützen und mehr als einen Sinn anregen? Selbst wer keinen eigenen Garten hat, wird mit diesem Buch dazu inspiriert, die Natur neu zu entdecken. Ein Gartenbuch voller Anregungen, sich eine Pause vom Alltag zu gönnen und den Garten mit allen Sinnen zu genießen. Hier kannst du ins Buch schauen...Theorie und Praxis zum achtsamen GärtnernMit farbigen Fotos174 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Dorling Kindersley Verlag Übersetzt von Reinhard Ferstlgebunden

14,95 €*
»Die neue Gartenschule« — DORLING KINDERSLEY
Schritt für Schritt zum grünen Paradies! Gärtnern kann ganz einfach sein: Mit diesem umfassenden Standardwerk mit über 2000 Fotos erfüllen Sie sich Ihren Gartentraum! Von der Auswahl des richtigen Werkzeugs über die Gartenplanung bis hin zur Ernte von Obst und Gemüse kultivieren Hobbygärtner*innen mit diesem Ratgeber ihren grünen Daumen. Ein Handbuch mit Hintergrundwissen, Tipps und Tricks sowie zahlreichen neuen Gartenideen und Anregungen zum ökologischen Gärtnern, die sich leicht umsetzen lassen. Das neue Standardwerk zum Nutz- und Ziergarten . umfangreich, praktisch und anschaulich mit über 2000 Fotos . Kompetente Hilfe bei der Pflanzenauswahl: Pflanzenkatalog mit 500 Pflanzen . Eine moderne und aktuelle Gartenschule . Gartenwissen von der Royal Horticultural Society: Verbindung von praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Gestaltungsideen Von den Grundlagen bis zur hohen Kunst der Gartenplanung Neben wertvollem und praktischem Wissen für Anfänger*innen finden in der Gartenschule auch erfahrene Gärtner*innen Anleitungen und Ideen, etwa zum Anlegen eines Wassergartens oder zum Gärtnern auf versetzten Ebenen. Jede Seite ist gut durchdacht, fundiert recherchiert und inspiriert dazu, den Traum von der eigenen Gartenoase wahr zu machen. Die neue Gartenschule ist das Standardwerk für alle Hobbygärtner*innen: Alle Informationen rund ums Gärtnern praktisch und anschaulich in einem Band vereint. Planen, pflanzen, pflegen, erntenÜber 2000 farbige Fotos und Illustrationen448 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Dorling Kindersley Verlag Übersetzt von Reinhard Ferstlgebunden

29,95 €*
»Wenn nicht jetzt, wann dann?« — FRANCKH-KOSMOS
Gerade bei jungen Gärtnerinnen spielt Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle - sie wollen mehr als nur ökologisch gärtnern, sie wollen ihren Garten ganzheitlich nachhaltig bewirtschaften. Dieses umfassende Handbuch bietet Einsteigerinnen und Einsteigern alle wichtigen Informationen. Es zeigt, wie man wertvolle Ressourcen schonend einsetzt, fruchtbaren Boden fördert und dass sich regionale Arten und Sorten für nachhaltigen Anbau eignen. Praktische DIY-Tipps für Upcycling, Recycling und zum Verwerten von Gemüse und Obst helfen dabei, Zero-Waste-Kreisläufe im eigenen Garten einfach zu etablieren. Ressourcenschonend und nachhaltig gärtnernZusammenhänge verstehen - bewusst planen, anbauen und ernten176 SeitenVeröffentlicht Januar 2023 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmos23 farbige Abbildungen225 farbige Fotosgebunden

26,00 €*
»Mein Waldgarten« — KNESEBECK
Der Waldgarten-Ratgeber für einfaches und naturnahes Gärtnern Schon ein kleiner Garten kann zu einem Waldgarten werden, indem er sich die Prinzipien des Waldes zunutze macht. So wird das Gärtnern automatisch natur- und umweltschonend und bringt zudem den Vorteil von möglichst wenig Arbeit im Garten mit sich und eignet sich ideal zur Selbstversorgung. Wie man einen Waldgarten anlegt, ihn das ganze Jahr hindurch pflegt und was man mit den selbst geernteten Erträgen anstellen kann, all das verrät dieses Gartenbuch und ist dabei sowohl zuverlässiger Ratgeber als auch inspirierender Ideengeber bei der Planung, Anlage und Bewirtschaftung des eigenen Waldgartens. Das Waldgarten-Buch für ein pflegeleichtes, naturschonendes Gartenparadies am Vorbild des Waldes Einen Waldgarten pflegt sich fast von selbst und so kann man sein natürliches Paradies gleich viel mehr genießen. Wie genau das funktioniert, erklärt Laura Müller in diesem Waldgarten-Praxisbuch. Für einen Waldgarten macht man sich das Prinzip und die verschiedenen Ebenen eines Waldes zunutze, in dem es hohe Bäume gibt, niedrigere Sträucher und Stauden, bodennahe Gewächse sowie Kletterpflanzen, die ideal aufeinander abgestimmten sind und so voneinander profitieren. Durch diese natur- und umweltschonende Art des Gärtnerns kann der Garten fast vollkommen der Natur überlassen werden. Anhand von persönlichen Erfahrungen erklärt die Autorin alles Nötige zur Planung und Bepflanzung des Waldgartens. Hinzu kommen praktisches Backgroundwissen zur Pflanzenpflege, Tipps aus der Gartenpraxis, hilfreiche Beet- und Pflanzpläne oder auch Hinweise zu Nützlingen und zum Abwehren von Schädlingen. Im Gartenjournal findet man zudem Monat für Monat alle wichtigsten To dos für das Gartenjahr. Praktischer Ratgeber von der Pflanzung über die Ernte bis zur Verwertung von Obst und Gemüse Neben den praktischen Informationen zum Anlegen eines Waldgartens sind im Buch auch köstliche Rezepte zur Verarbeitung des geernteten Obsts und Gemüses enthalten. Außerdem finden Sie Tipps und Ideen fürs Einmachen, Einwecken, Einkochen, Lagern und Haltbarmachen der Ernte. So finden Sie Ideen für Kürbissuppe, Zucchinitarte, Bärlauchpesto oder Pflaumenkuchen im Buch. Von der Gartenplanung über die Aussaat der Samen bis zum Einkochen von Marmeladen - dieses Waldgarten-Buch ist der ideale Ideengeber und Inspirationsquelle für die Gestaltung und Nutzung eines natürlichen Gartenparadieses. Hier kannst du ins Buch schauen...Inspirationen für ein natürliches Paradies100 farbige Abbildungen238 SeitenVeröffentlicht Februar 2023 Verlag/Hersteller Knesebeck Von Dem GmbH Fotos von Bernd Müllergebunden

28,00 €*
»Rebel Plants« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt. Pflanzen kommt in unserem Leben eine enorme Rolle zu - sie sind einfach überall. Am Morgen schiebst du dir einen Löffel Hafermüsli in den Mund, stülpst deinen Baumwollpulli über den Kopf, cremst dir deine Hände mit Ringelblumensalbe ein - und above all: Sie produzieren den Sauerstoff, den wir atmen. Fakt ist: Pflanzen sind immer und überall. Und es wird Zeit, dass wir noch viel mehr auf sie setzen. Denn: Sie sind die Grundlage allen Lebens auf dem Planeten. Wir nehmen sie meist nur nicht mehr bewusst wahr. Wissen sie nicht mehr so richtig zu schätzen - und das, obwohl sie uns tagtäglich begleiten. Das soll sich ändern. In diesem Buch zeigt Valerie Jarolim die großen Zusammenhänge auf: Wie beeinflussen Bäume, Wälder, Pflanzen das Leben der Menschen auf dem Planeten? Was haben Pflanzen mit Ernährungssouveränität zu tun? Was mit unserer Kleidung? Wie viel CO2 wird allein durch unsere Arbeit und dem Umgang mit dem Internet freigesetzt? Revolution in Grün Es gibt viele Möglichkeiten, Pflanzen in unser Leben zu integrieren und dafür zu sorgen, dass unsere Zukunft pflanzlich wird: auf komplett pflanzenbasierte Nahrung umsteigen, secondhand kaufen oder auf das Bio-Zertifikat bei neuer Mode achten oder das selbstgemachte Deo aus Fichtennadeln verwenden. Aber für die richtig großen Veränderungen braucht es uns alle - und vor allem auch die Big Player. Es müssen endlich Politiker*innen und industrielle Großkonzerne in die Verantwortung genommen werden. Denn ja, es ist schön, wenn wir unser eigenes Gemüse anbauen, in selbstgebackenes Brot beißen und secondhand einkaufen. Aber es braucht noch viel mehr: Wir sollen unsere Essensgewohnheiten ändern? Klar, aber das muss auch für alle leistbar sein. Wir sollen uns nachhaltig kleiden? Gerne, aber dazu muss auch die Industrie ihren Beitrag leisten. Grün im Internet surfen? Super, her mit den Anbietern. Ohne die Großen werden wir unsere Zukunft nicht retten können - deshalb: Lasst uns laut werden - damit der Wunsch nach Veränderung auch von allen gehört werden kann. Viel mehr als Unkraut: grüne Alltagsheldinnen Wenn dir die große Veränderung zu lange dauert, dann starte doch schon mal im Kleinen damit und mach dir deine eigene Welt ein bisschen pflanzlicher. Wie das funktioniert? Nichts leichter als das: Raus in die Natur, Augen auf - und schon entdeckst du unzählige Pflanzen, direkt vor deiner Haustür. Pflück dir Löwenzahn, Fichte und Co. und gestalte mit den vielen genialen Tipps und Lifehacks von Valerie Jarolim einen perfekten Tag mit den besten everyday Plants. Wie wäre es zum Frühstück mit einem reihhaltigen Brennnessel-Smoothie oder relaxe mit selbstgemixtem Badesalz in der Badewanne und lass abends den Tag in Ruhe ausklingen - mit den herrlichen Düften des Waldes. Egal, wie weit du in die Welt der Pflanzen eintauchen willst, du wirst sehen, was diese grünen Superheldinnen bewirken und verändern und: wie sie unsere Zukunft lenken können. Wir müssen nur lernen, genauer hinzusehen. Denn nur so können wir unsere Erde retten. Plants for President! - Pflanzen sind politisch: Von pflanzlicher Ernährung über achtsamen Konsum von Kleidung bis hin zu grünem Strom und nachhaltigem Bauen - jetzt ist es Zeit, endlich die Big Player in die Verantwortung zu nehmen. Für unsere Umwelt und eine lebenswerte, pflanzenbasierte Zukunft. - Netflix, Amazon und Co.: Finde heraus, wie sehr Streaming und Internet unsere Umwelt belasten und wie uns die Pflanzen auch hier in Zukunft zugutekommen können. - Back to basics - back to plants: Von Bärlauch-Sammelaktionen im Frühjahr und Weihnachtsbaum-Verwertung deluxe im Winter: Lerne, wie du die grünen Superpflanzen das ganze Jahr über in dein tägliches Leben integrieren kannst. Ganz einfach und ohne großen Aufwand mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen.Hier kannst du ins Buch schauen...Wie Pflanzen unser Überleben sichern können240 SeitenVeröffentlicht Oktober 2022 Verlag/Hersteller Edition Loewenzahngebunden

26,90 €*
»Pflanzenjäger« — GERSTENBERG
Die reiche Beute von Pflanzenjägern prägte Imperien, sorgte für wirtschaftlichen Aufschwung, revolutionierte die Medizin und förderte unser Verständnis der Naturwissenschaft. Dieses Buch präsentiert außergewöhnliche Männer und Frauen - eifrige Forscher, verwegene Abenteurer, Mediziner und Diebe. Auf der Suche nach dem ,grünen Gold' reisten sie in alle Winkel der Erde und nahmen unvorstellbare Strapazen auf sich. Dem Wagemut der Pflanzenjäger ist es zu verdanken, dass unzählige Blumen und Nutzpflanzen unsere Gärten und unser Leben bereichern. Die hinreißende Bebilderung in diesem Buch liefern über 100 Illustrationen aus den Archiven der Königlichen Botanischen Gärten von Kew. Hier kannst du ins Buch schauen...Wie exotische Pflanzen in unsere Gärten kamen304 SeitenVeröffentlicht Juli 2022 Verlag/Hersteller Gerstenberg Verlagdurchgehend farbiggebunden

40,00 €*
»Aus der Natur ins Haus« — BUSSE-SEEWALD
"Aus der Natur ins Haus" ist eine Hommage an wildromantische und natürliche Arrangements aus Blumen, Pflanzen und Zweigen. Ob gekauft oder gesammelt, ob für große oder kleine Feste, holen Sie sich die Natur ins eigene Zuhause und erfahren Sie, wie Sie mit nur wenigen Mitteln einzigartige Gestecke, Sträuße und florale Raumdekorationen kreieren können. Hier kannst du ins Buch schauen...Wildromantische Blumenarrangements für große und kleine Feste224 Seiten Veröffentlicht Januar 2020 Verlag/Hersteller Busse-Seewald Verlag Autor Annabelle Hickson Übersetzt von Wiebke Krabbegebunden

29,95 €*
»PLANTS AT WORK« — AV EDITION
Pflanzen verändern Arbeitswelten, sie bringen Natürlichkeit und Stil mit ein und verbessern das Raumklima. Durch ihre Form, Farbe und Wuchsart sind sie ein lebendiges Gestaltungsmaterial. Ob im Großraumbüro, Co-Working Space oder in der Mitarbeiterlounge, der positive verändernde Effekt auf den Menschen ist sichtbar und spürbar. Dieses Buch wendet sich an alle, die Pflanzen in ihre Raumkonzepte integrieren wollen. Mit aktuellen Beispielen von Greenteriordesign, künstlerischen Pflanzenzusammenstellungen und Einblicken in das Design von Pflanzgefäßen. Hintergrundwissen aus beispielhaften Projekten verknüpft Innenarchitektur mit Botanik. Hier kannst du ins Buch schauen...An inspirational guide to greenterior design. photos and illustrationsSprache: Englisch207 Seiten Veröffentlicht Januar 2021 Verlag/Hersteller AV Edition GmbH Autor Miriam Köpfgebunden

39,00 €*
»Permakultur« — DUMONT
Wie könnte mein Garten in fünf Jahren aussehen? Wie ist mein Boden und was braucht er? Welche Beete sind sinnvoll und wie lege ich sie an? Was gilt es, bei der Fruchtfolge zu beachten? Wie locke ich nützliche Helfer in meinen Garten? Und wie wird man diese nervigen Schnecken los? Immer mehr Menschen flüchten aufs Land, schaffen sich einen Schrebergarten an, beackern kleine Felder am Stadtrand oder ihre Hausgärten. Für all jene, und selbst für die, die noch von einem eigenen Garten träumen, bietet dieses Buch einen leichten Zugang zu den wichtigsten Prinzipien der Permakultur sowie zahlreiche Anregungen und praktische Tipps zu Themen wie nachhaltige Gartenplanung, Gemüse- und Obstanbau, Bodenaufbereitung oder organische Dünger. Mit ihren schnell erfassbaren und unterhaltsamen Zeichnungen zeigt Angela Gerlach Schritt für Schritt, wie einfach (und meist auch wie viel günstiger) es ist, vorhandene Ressourcen zu nutzen, funktionierende Kreisläufe zu schaffen und somit ein gesundes Bodenleben mit sehr guten Erträgen zu erzielen - wodurch nicht zuletzt auch ein wertvoller Beitrag gegen die Klimaerwärmung geleistet wird. Hier kannst du ins Buch schauen...Von der Natur lernen und nachhaltige Kreisläufe schaffenEine Anleitung in BildernGebunden mit gestaltetem Vorsatzpapier, durchgehend farbig illustriert136 Seiten Veröffentlicht Februar 2022 Verlag/Hersteller DuMont Buchverlag GmbH Autor Angela Gerlachgebunden

25,00 €*
»Die Philosophie des Gärtnerns« — MAIRISCH
Nutzgärten, Moosgärten, Botanische Gärten, Landschaftsgärten ... die Vielfalt dessen, was wir unter Gärten verstehen, ist groß. Und damit auch die Art und Weise, wie man einen Garten pflegt. Doch warum gärtnert man überhaupt? Sollte man die Natur nicht besser einfach sich selbst überlassen, anstatt einzugreifen und einen weiteren künstlichen Raum zu schaffen? Oder lassen sich umgekehrt, etwa durch Urban Gardening, Räume in der Stadt für die Natur zurückgewinnen? Fest steht: Das Gärtnern gehört zu den ureigenen Beschäftigungen des Menschen. Die Sehnsucht, das Richtige zu tun, ein gutes Leben zu leben, schwingt bei der Gartenarbeit als Motivation immer mit. Und jeder Gärtner entdeckt jedes Jahr wieder eine neue Welt - ganz gleich, ob er oder sie sich um die Erhaltung alter Gemüsesorten kümmert, zum Spezialisten für Wildkräuter wird, einen kleinen Permakulturgarten auf dem städtischen Balkon anlegt oder einen Selbstversorgergarten pflegt. Ein Buch für philosophierende Gärtner und gärtnernde Philosophinnen. Und für alle, die gerne Harke und Spaten in die Hand nehmen und in den Garten gehen. Hier kannst du ins Buch schauen...221 Seiten Veröffentlicht März 2017 Verlag/Hersteller Mairisch Verlag Herausgeber Blanka Stolzgebunden

20,00 €*
»Grow & Gather: Ein Jahr in meinem Schnittblumen-Garten« — PRESTEL
Für alle, die sich im eigenen Garten das ganze Jahr mit Blumen versorgen wollen Ein Blumengarten von paradiesischer Schönheit: Die Floristin Grace Alexander hat ein kleines Stück Land im Südwesten Englands in eine Schnittblumen-Idylle verwandelt. In diesem Buch führt sie durch ihre Gartenwelt im Wandel der Jahreszeiten und erklärt Schritt für Schritt, wie man Rosen, Tulpen, Dahlien & Co. kultiviert. Vom Anlegen des Gartens über das Aussäen und Pflanzen, das Hegen und Pflegen, Wässern und Düngen bis hin zum Ernten und Schneiden, dem Arrangieren in Sträußen oder dem Trocknen für Blumenfreuden auch in den kalten Monaten. Erprobte Praxistipps verbindet sie dabei mit persönlichen Erzählungen über prächtige Ernteerfolge sowie gärtnerische Herausforderungen bei der Schnittblumenzucht. Stimmungsvolle Fotografien fangen den Zauber des Blumengartens ein und wecken in uns die Sehnsucht nach dem Landleben, nach einem achtsamen Lebensstil und der innigen Verbundenheit mit der Natur. Für alle, die Blumen lieben. Hier kannst du ins Buch schauen...Mit nachhaltigen Praxistipps für alle Jahreszeiten: Schnittblumen säen, ziehen, ernten und genießen207 Seiten Veröffentlicht März 2022 Verlag/Hersteller Prestel Verlag Autor Grace Alexander100 farbige Abbildungen gebunden

24,00 €*
»SAMENWUNDER« — KOSMOS
Pflanzen aus Samen zu ziehen ist kein Hexenwerk! Selbst aussäen spart Geld und ist gut für die Umwelt und die Artenvielfalt. Egal ob Zier- oder Nutzgarten, hier werden alle Basics am Beispiel von je 15 beliebten Blumen- und Gemüsearten wie Sonnenblume, Zinnie, Tomate oder Karotte schnell und übersichtlich erklärt: die beste Erde, der richtige Zeitpunkt, Aussaat drinnen oder draußen, Keimdauer und der Umgang mit den jungen Pflänzchen. Für den Spaß am Beobachten und Wachsenlassen enthält jedes Kapitel DIY-Ideen, die auch Kinder begeistern. Blumen & Gemüse selbst ziehen144 Seiten Veröffentlicht Februar 2022 Verlag/Hersteller Franckh-Kosmos Autor Sophie Collins, Melissa Mabbitt 43 farbige Abbildungen und159 farbige Fotos gebunden

16,00 €*
»Keine Zeit zu gärtnern - Easy planen, pflegen und ernten: Gemüse, Kräuter & Beeren« — EMF
Keine Zeit zu buddeln, ackern und schuften? Trotzdem soll der Garten eine reiche Ernte bescheren? Dann ist dieses neue Gartenbuch genau das Richtige! "Keine Zeit zu gärtnern" hilft dir dabei, den Zeit- und Arbeitsaufwand rund um deinen Garten so gering wie möglich zu halten! Hier findest du übersichtliche To Do-Listen, perfekt ausgearbeitete Beetpläne mit Obst, Gemüse und Kräutern für jeden Geschmack und kompakt aufbereitetes Gartenwissen. Mit wenig Aufwand zum prall gefüllten Erntekorb 10 Beetpläne zum nachpflanzen Auf einen Blick: Aussaatkalender, Übersicht der monatlichen To-Dos und vieles mehr Kompakt und übersichtlich aufbereitete Listen und Infos sparen schon bei der Planung Zeit - so bleibt im Terminkalender mehr Platz für das Wesentliche!  Egal ob großer oder kleiner Garten oder nur ein Balkon - Der Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern macht Arbeit. Mit ein paar Tipps und Tricks lässt sich diese aber verschwindend klein halten. Sandra Jägers begleitet dich mit gebündeltem Gartenwissen aus langjähriger Erfahrung durch dein Gartenjahr. Welche pflegeleichten Sorten gibt es? Wie beuge ich Krankheiten geschickt vor? Was mache ich, wenn ich keine Zeit habe ständig zu gießen? Mit ihrem Buch nimmt Sandra Jägers dir zudem viele Aufgaben ab und verschafft dir somit wertvolle Zeit, deinen Garten einfach mal zu genießen und dich ohne viel Aufwand an seinem üppigen Grün zu erfreuen. Ihre 10 vorgefertigten Beetpläne kannst du ohne eigene Planung direkt in deinem Garten umsetzen. Die vielfältigen Gemüse-, Obst- und Kräuterkombinationen sind bekannt wie der "Bunte Hund", Lecker "Wie bei Oma" und einfach "Beerenstark"! Anhand der übersichtlichen Tabellen siehst du auf einen Blick, welche Sorten gut zusammen gepflanzt werden können, welche Fruchtfolge sinnvoll ist und welche Mischkultur am besten funktioniert. Sandra Jägers bringt das Wesentliche rund um den Nutzgarten auf den Punkt und erspart dir damit viel Arbeit in deinem Garten. Hier kannst du ins Buch schauen...Mein easy Nutzgarten: Mit Checklisten, Beetplänen und Profi-Tipps143 Seiten Veröffentlicht Februar 2022 Verlag/Hersteller Edition Michael Fischer Autor Sandra Jägersgebunden

18,00 €*
»Kleine Freiheit Garten - Glücklich im Schrebergarten« — EMF
Freiheit gesucht? Kleingarten gefunden! Das Wohlfühl- und Grundlagenbuch für alle Kleingärtner*innen und die, die es werden wollen. Du hast das Glück einen Kleingarten zu besitzen oder willst dich mit dem Gefühl des Kleingartenglücks umgeben? Dann ist das Buch von der leidenschaftlichen Kleingärtnerin Janine Sommer genau das richtige für dich! Die kreative Berlinerin führt dich mit Humor und Ehrlichkeit durch ihren Schrebergarten und hält wichtige Gartentipps für dich bereit! Von der Planung des Gartengrundstücks, über die Regeln im Kleingartenverein bis hin zum Anbau von Gemüse. Mit dem Erfahrungswissen der Autorin wirst du auf deinem Weg zum eigenen Kleingartenparadies begleitet und bestens auf die anstehenden Gartenarbeiten vorbereitet.  Für alle Gartenbeginner oder alteingesessene Kleingärtner*innen: Erzählungen und Tipps aus 10 Jahren Gartenerfahrung Authentisch unperfekt: Mit den umfassenden Tipps und Tricks der Autorin werden Anfängerfehler Vergangenheit sein Mit 8 kreativen DIY-Projekten zum praktischen Verschönern deines Gartens Ob als Inspiration für deinen eigenen Garten oder zur Planung eines Kleingarten-Projekts: Ein Buch voller Freiheitsgefühle Schrebergärten sind in aller Munde. Denn wer will sich nicht eine eigene kleine Wohlfühloase in der Ruhe der Natur schaffen? Wenn du deinen Kleingarten weiter verschönern willst, wirst du in diesem Buch dazu viele Inspirationen und praktische Tipps finden. Steckst du beim Thema Kleingarten noch in den Kinderschuhen, wirst du mit diesem authentischen Grundlagenwerk alles nötige Wissen ansammeln können und mit vielerlei Anregungen zu deinem Traumgarten kommen. Im Buch wirst du folgenden Themen begegnen: Kleingartenverein, Anzucht von Gemüse, Schaffen von Schattenplätzen, Artenvielfalt und vielen mehr. Hier kannst du ins Buch schauen...Gemüse anbauen, Gemütlichkeit schaffen und Artenvielfalt fördern - Mit DIY-Anleitungen und vielen farbigen Illustrationen und Fotos143 Seiten Veröffentlicht Februar 2022 Verlag/Hersteller Edition Michael Fischer Autor Janine Sommergebunden

18,00 €*
»Mein summendes Paradies« — GU
Ein reichblühender, attraktiver Garten, mit dem man gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Arterhaltung leisten kann? Das wär's! Angesichts des weltweiten Insektensterbens haben immer mehr Gartenbesitzer den Wunsch, in ihrem grünen Reich Überlebensräume für Insekten zu schaffen. Wie das geht, zeigt Cynthia Nagel am Beispiel ihres eigenen Gartens, den sie seit 2005 von einer Schotterwüste in ein Insektenparadies verwandelt hat. Anhand ihrer faszinierenden Fotografien stellt sie die einzelnen Gartenbereiche zu verschiedenen Jahreszeiten vor und erzählt kurzweilig von deren Entstehung, Entwicklung und dem Einzug der ersten Insekten. Dabei vermittelt sie ganz nebenbei Wissenswertes über biologische Zusammenhänge und lässt den Leser an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben. Die inspirierenden Bilder, zahlreiche Pflanzenporträts sowie praktische Tipps zum ökologischen Gärtnern laden ein auch den eigenen Garten - egal ob groß oder klein - zum Insektenparadies werden zu lassen. So wird aus jedem Garten ein Oase für Bienen und Insekten288 SeitenVeröffentlicht Februar 2019Verlag/Hersteller Graefe und Unzer VerlagAutor Cynthia Nagel400 Fotosgebunden

29,99 €*
»Der Garten Eden« — GESTALTEN
Der Garten Eden zeigt kleine und größere grüne Oasen in der Stadt oder auf dem Land, andere Gärten und wie man mehr Natur in sein Leben bringt.Ein umweltbewusstes Leben ist heute vielen Menschen wichtig und wer einen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon besitzt, versucht sie ganz bewusst anders zu gestalten als noch vor einigen Jahren. Heutzutage wird weniger Wert auf dekorative Grünanlagen gelegt, sondern darauf, der Natur etwas Raum zu geben. Egal, ob man einen nur kleinen Vorgarten oder eine größere Flächebesitzt, das Dach seines Mietshauses oder eine Terrasse begrünt, es ist oft einfacher, als man denkt, einen vielfältigen Garten für Pflanzen und Insekten zu schaffen oder sogar selber Obst oder Gemüse anzubauen. Voll inspirierender Beispiele aus aller Welt zeigt Der Garten Eden, wie man seinen persönlichen Lebensraum, ob in der Stadt oder auf dem Land, mit etwas Kreativität und Enthusiasmus in eine kleine grüne Oase verwandeln kann. Hier kannst du ins Buch schauen...Lebendige Gärten in der Stadt und auf dem Land256 SeitenVeröffentlicht Februar 2020Verlag/Hersteller GestaltenHerausgeber Andrea Servert Alonso-Misol, Robert Klanten, Abbye Churchillgebunden

39,90 €*
»Lust auf Laube« — DVA
Schrebergärten - der neue Trend zum freien Leben im eigenen GrünLust auf Laube? Dem stimmen immer mehr Großstädter zu, wie die langen Wartelisten in Schrebergartenvereinen zeigen. Spießig ist das Schrebern auf der eigenen Scholle schon lange nicht mehr. Seit Jahren findet in deutschen Kleingartenkolonien ein Generationswandel statt - und was dort nachwächst, ist spannend! Junge Paare, Familien und Kreative jäten in ihrer Freizeit Beete, wenden den Kompost oder ernten Himbeeren. Hinter gestutzten Hecken verstecken sich viele verwunschene Oasen, in denen sogar "Wildwuchs" perfekt inszeniert ist. Dieses Buch zeigt, was dabei herauskommt, wenn Großstädter heute ihren Traumgarten verwirklichen. Und es erzählt die Geschichten der neuen Generation Kleingarten. Eine opulent fotografi erte Entdeckungsreise durch deutsche Laubenkolonien mit inspirierenden Geschichten über leidenschaftliche Gärtner und tollen Tipps zum Nachmachen. Die neue Schrebergarten-KulturMit ca. 350 Farbfotos191 SeitenVeröffentlicht März 2017Verlag/Hersteller DVA Dt.Verlags-AnstaltAutor Caroline Lahusen, Sylvia DoriaFotos von Moritz Schmid, Sonja Tobias, Nadja Buchczikgebunden

29,95 €*
»Bin im Garten« — PENGUIN
Hier ist der Urlaub zu Hause am schönsten: Im eigenen Garten!»Ein Jahr im Garten leben. Gemüse anbauen. Bäume pflanzen. Blümchen natürlich auch. Wurzeln schlagen. Boden unter den Füßen finden, und zwar einen, den ich persönlich dorthin geschaufelt habe.« Weltreisende sucht Ort zum Bleiben: Mit Tempo und Witz erzählt Meike Winnemuth in ihrem Tagebuch vom Abenteuer des ersten eigenen Gartens. Vom Träumen und Planen, Schuften und Graben, Säen, Pflanzen, Ernten, Essen. Vom großen Wachsen (Muskelkater!) und Werden (plötzlich: geduldig!). Und entführt uns dabei an einen paradiesischen Ort wahren Lebens, mit Radieschen und Schnecken, mit Rittersporn und anderen blauen Wundern. Jetzt mit Zusatzkapitel: »Wie es weiterging«! Ein Jahr wachsen und wachsen lassen - Erweiterte Ausgabe332 SeitenVeröffentlicht März 2021Verlag/Hersteller Penguin TB VerlagAutor Meike Winnemuthkartoniert

14,00 €*
»Genial Gärtnern« — DORLING KINDERSLEY
Alles rund um den Garten von Monty DonGärtnern im Einklang mit der Natur - dieses Motto verfolgt Gartenprofi Monty Don. Mit seinem Gartenbuch bietet er den perfekten Leitfaden für alle wichtigen Aspekte des Bio-Gärtnerns: Ob Boden, Kompost und Dünger oder auch Vermehrung, Aussaat, Pflanzung und Schädlingskontrolle. Anhand detaillierter Bilder und prägnanter Beschreibungen zeigt er Ihnen, wie Sie Ihre grüne Oase mit Leidenschaft und Naturverbundenheit gestalten und pflegen. Praktischer Gartenratgeber für biologisches GärtnernEin charmantes Plädoyer für eine natürliche Lebensweise! Monty Dons Hingabe und Begeisterung für das ökologische Gärtnern sind einfach ansteckend. Denn die Freude am Gärtnern steht für ihn stets im Mittelpunkt. In diesem Buch präsentiert er sein umfassendes Know-how rund um den Garten. Dabei inspiriert und motiviert er, die vielfältigen Möglichkeiten des natürlichen Gärtnerns zu entdecken und umzusetzen. . Natürliche Gartenpflege und -gestaltung: Vom Ziergarten bis zum Anbau von Obst, Gemüse und Kräutern - in diesem Gartenbuch erhalten Sie zahlreiche Tipps aus der Gartenpraxis.. Biologische Anbaumethoden: Ob ökologische Schädlingsbekämpfung, Bewässerungs- oder Düngemethoden - pflegen Sie Ihren Garten auf natürliche Art und Weise.. Trendthemen rund um den Garten: Als Gartenexperte stellt Monty Don Ihnen sein gesamtes Wissen rund um das Bio-Gärtnern zur Verfügung und klärt auf über relevante Themen wie z.B. den Einfluss von Global Warming Gärtnern mit Leidenschaft und Naturnähe! Gartenexperte Monty Don führt Sie ein in die Grundlagen des Bio-Gärtnerns. Hier kannst du ins Buch schauen...Biologisch und naturnah heute440 SeitenVeröffentlicht September 2021Verlag/Hersteller Dorling Kindersley VerlagAutor Monty DonÜbersetzt von Reinhard FerstlMit farbigen Fotosgebunden

29,95 €*
»A Modern Way to Schreber« — KNESEBECK
Raus in den Garten: Inspiration für den eigenen SchrebergartenDie Sehnsucht nach dem eigenen Garten wird immer größer - was unlängst als spießig galt, ist heute der perfekte Kompromiss zwischen Nähe zur Natur und Lust am Stadtleben. Immer mehr junge Menschen zieht es in die Kleingartenanlage, wo sie sich den Traum vom finanzierbaren Tiny Home als Rückzugsort erfüllen. Wie die eigene Parzelle zur kreativen Spielwiese werden kann, zeigt dieses Gartenbuch anhand von über 20 Kleingärten und deren Besitzer:innen. Ergänzt durch Tipps und Rezepte sowie stimmungsvolle Fotos wird zum Träumen von der eigenen grünen Oase inmitten des Großstadtdschungels eingeladen.Einblick in individuell gestaltete Gärten: So klappt's mit dem GartenglückDie in A Modern Way to Schreber vorgestellten Kleingärten sind so verschiedenen wie die kreativen Köpfe dahinter, die für sich das Schrebergärtnern neu interpretiert haben. Die meist wenigen Quadratmeter Garten und die gemütlichen Lauben sind individuell und modern gestaltet und fokussieren sich auf unterschiedliche Aspekte, sei es das Gärtnern mit Kindern, den DIY-Gedanken oder die nachhaltige Selbstversorgung. Gartenneulinge bekommen in diesem Gartenratgeber zudem hilfreiche Tipps und Tricks, Anleitungen für eigene Projekte zum Nachmachen, praktisches Backgroundwissen zur Pflanzenpflege und köstliche Rezepte für die Verarbeitung der selbstangebauten Obst- und Gemüsesorten.Für alle, die noch auf ihre eigene Parzelle im Kleingartenverein warten, aber auch für Gartenneulinge und erfahrene Schrebergärtner ist A Modern Way to Schreber das ideale Inspirationsbuch und Ideengeber für die Gestaltung der eigenen Gartenoase. Hier kannst du ins Buch schauen...Laubentraum & Gartenglück272 SeitenVeröffentlicht 24. Februar 2022Verlag/Hersteller Knesebeck Von Dem GmbHAutor Anne Peter, Jens Amende150 farbige Abbildungenkartoniert

28,00 €*
»WILD & BUNT« — KOSMOS
Das Artensterben hat bedrückende Ausmaße angenommen. Wer etwas dagegen tun möchte, braucht vor allem eines: einen tierfreundlichen Garten mit heimischen Wildpflanzen. Simone Kern zeigt, wie man einen Garten gestaltet, der Vögeln, Insekten und anderen Tieren Lebensraum bietet. Sie stellt Gestaltungsbeispiele für trockene, feuchte, steinige und andere typische Gartenbereiche vor, inklusive Musterbeeten und Einkaufslisten für geeignete Wildpflanzen. Ausführliche Pflanzenporträts informieren u.a. über Standort, Pflege und ökologischen Nutzen von rund 70 heimischen Stauden, Bäumen, Sträuchern und Gräsern. Hier kannst du ins Buch schauen...Naturnahe Gärten mit heimischen Pflanzen gestalten124 SeitenVeröffentlicht 21. Februar 2022Verlag/Hersteller Franckh-KosmosAutor Simone Kern190 farbige Fotoskartoniert

20,00 €*
»Der neue große Gartenplaner« — ULMER EUGEN
Nehmen Sie die Gartengestaltung selbst in die Hand! Mit diesem Ratgeber gelingt Ihre Gartenplanung garantiert. Planen und entwerfen Sie Ihren Garten mithilfe von detaillierten Zeichnungen und Kostenübersichten. Verwirklichen Sie Ihre Gartenideen und Heimwerker-Projekte: Gartenwege, Sitzplätze und Terrassen anlegen, Treppen, Zäune, Gartenmauern und Sichtschutz errichten, den Vorgarten neu gestalten, einen Carport selber bauen oder einen Gartenteich anlegen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Gartenbewässerung optimieren und wie Sie die Gartenbeleuchtung effektvoll anlegen. Dieses Buch zeigt Ihnen, worauf Sie bei der Gartenplanung achten und mit welchen Kosten Sie rechnen müssen. Hier kannst du ins Buch schauen...Planen, entwerfen, kalkulieren445 SeitenVeröffentlicht Januar 2019Verlag/Hersteller Ulmer Eugen VerlagAutor Peter Wirth232 Farbfotos, 164 farbige Zeichnungen, 50 Tabellengebunden

29,95 €*
»Wie du dein eigenes Saatgut gewinnst - und so ein kleines Stück Welt rettest« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.LASS UNS REBELLIEREN: SAATGUTVERMEHRUNG FÜR UNSERE ZUKUNFT!Du möchtest wissen, WOHER DEIN ESSEN KOMMT und lebst nach der Devise: Am besten aus dem eigenen Garten oder gar nicht? DU BIST DER PERMAKULTUR VERFALLEN und möchtest die Welt ein kleines Stückchen besser machen? Oder bist du einfach VERRÜCKT NACH DEINEN SELBST GEZOGENEN PFLANZEN - den saftigen Tomaten und dem unfassbar duftenden Oregano - und möchtest auf das nächste Level upgraden? Dann mach's dir doch einfach selbst! TAUCH EIN IN DIE WELT DER PFLANZENVERMEHRUNG UND ZÜCHTE JAHRAUS, JAHREIN DEINE EIGENEN LIEBLINGSGEMÜSE. Nachhaltiger geht's nicht: Karotten, Thymian, Kartoffeln und Erdbeeren sprießen in deinem Beet und landen auch im nächsten Jahr als Samen, Steckling, Mutterpflanze oder Ausläufer wieder dort - DER NATÜRLICHE KREISLAUF SETZT SICH FORT und beginnt von Neuem. Ohne Gentechnik, Transportkilometer oder Verpackung. Dafür IN ALLEN FORMEN UND FARBEN und mit einem derart einzigartigen Geschmack, dass du es kaum fassen wirst.PFLANZENVIELFALT VORAUS! ERNTE UND VERMEHRE, WIE DIR DEINE BUNTEN GEMÜSEKÖPFE UND KESSEN KRÄUTERBLÄTTER GEWACHSEN SIND!Saatguternte und Stecklingsvermehrung: Zauberei? Wenn du zusiehst, wie dein Samenkorn zur Pflanze reift, kommt dir das gar nicht so abwegig vor. Dabei geht es doch ganz leicht! Die Autorin Sigrid Drage liefert dir alle Infos und Tipps, die du brauchst, um an Ende DIE ERTRAGREICHSTEN, RESISTENTESTEN UND DIE AM BESTEN AN DEINEN GARTEN ANGEPASSTEN SAMEN UND STECKLINGE WEITERZUPFLANZEN. Ganz natürlich und schonend, versteht sich - und ganz nach den Prinzipien der Permakultur. Angefangen mit den BASICS: Wie sollst du deine Pflanzen am besten AUSSÄEN, VORZIEHEN, ANPFLANZEN UND PFLEGEN? Und natürlich: alles rund um BESTÄUBUNG, BEFRUCHTUNG, GENERATIE UND VEGETATIVE VERMEHRUNG. Grundlagen abgehakt? Dann kann es gleich weitergehen: mit AUSFÜHRLICHEN PORTRAITS ZU 50 GEMÜSEN, KRÄUTERN, BLUMEN UND BEEREN, die du ganz UNKOMPLIZIERT VERMEHREN und auch WIRKLICH GEBRAUCHEN KANNST. Da wären etwa der knollig-aromatische Fenchel, die wuchernde Buschbohne, die bunt-bauchige Aubergine oder die Kräuter-All-Time-Favorites Rosmarin und Basilikum. Um an deine eigenen Sorten zu kommen, suchst du dir gleich ein paar Verbündete. SAMENTAUSCHBÖRSE? Ja bitte! Die wird ab jetzt zu einem festen Bestandteil deines Gartenjahres.HYBRIDSORTEN MÜSSEN DRAUSSEN BLEIBEN. AB JETZT GIBT'S NUR MEHR, WAS DU SELBST VERMEHRT HASTWenn du deine eigenen Pflanzen vermehrst, kannst du dich LOSLÖSEN. Von allem, was in der Saatgutindustrie schiefläuft. Du bestimmst, WELCHE SORTEN WEITERGEPFLANZT werden. OHNE NORMIERUNG ODER VORSCHRIFTEN. Am Anfang steht der Weg zurück: zu ALTEN KULUTRMETHODEN, RAREN SORTEN und einer Technik, die in Vergessenheit geraten ist. Denn die Vermehrung von Samen und Stecklingen gibt es bereits seit Urzeiten. Heute diktieren industrielle Agrarkonzerne, was auf den Markt kommt: Und das sind nur eine Handvoll konventionelle, hochgezüchtete oder gentechnisch veränderte Sorten, die darauf ausgelegt sind, Einwegprodukte zu sein. AUF DIESE FARB- UND FORMLOSEN, LANGWEILIGEN UND VOR ALLEM GESCHMACKLOSEN HYBRIDGEMÜSE HAST DU ABSOLUT KEINE LUST MEHR? Dann bist du hier genau richtig. Werde zur Samenzüchterin und zum Stecklingsflüsterer! Dann bist du nämlich VIELFALTSERHALTER*IN, SELBSTVERSORGER*IN UND KLIMASCHÜTZER*IN auf einmal. Die Lücke im natürlichen Kreislauf, die durch konventionelle Samen entsteht, wird geschlossen. Mit der Zeit kannst du deine eigenen samenfesten Sorten ziehen. Und du kannst dich über DEINE KNALLBUNTEN, SCHIEFEN UND GANZ UND GAR SELBST AUFGEZOGENEN UND FORTGEPFLANZTEN PFLÄNZCHEN freuen.- BYE-BYE HYBRIDSAMEN - HALLO GEMÜSEVIELFALT! Wir starten eine SAMENREVOLUTION, die sich gewachsen hat. Mit selbst vermehrten Pflanzen, die dich befreien: von Gentechnik, Monopolen und anderen schlechten Saatgewohnheiten. VERMEHREN, TAUSCHEN UND SELBSTVERSORGEN. Klima und Umwelt werden jubeln!- Von wegen Gärtner-Olymp: SAATGUT GEWINNEN UND STECKLINGE ZIEHEN KANN JEDE*R. Hol dir die Grundlagen, starte gleich los - und ernte unglaublich geschmacksintensive Gemüse, Kräuter und Beeren, die jedes Jahr noch üppiger wachsen. Was nicht wegschnabuliert wird, landet im Samentütchen oder im Stecklingstopf. So einfach geht das!- Immer schon cool: Pflanzen vermehrt haben schon unsere Vorfahren. LASS UNS DAS URALTE WISSEN HERVORHOLEN UND GANZ NEU ENTDECKEN: mit 50 LIEBLINGSPFLANZEN, auf die du ab jetzt nie mehr verzichten kannst. Und die eine UNGLAUBLICHE VIELFALT IN DEINEN GARTEN EINZIEHEN LASSEN: weiße Tomaten, violette Kartoffeln oder blauhülsige Bohnen? Erlebe dein blühendes Wunder! Hier kannst du ins Buch schauen...alte Sorten erhalten, Pflanzenvielfalt feiern, unabhängig seinmit Fotografien240 SeitenVeröffentlicht April 2021Verlag/Hersteller Edition LoewenzahnAutor Sigrid DrageFotos von Fabian Weissgebunden

29,90 €*
»Letzter Ausweg: Permakultur« — EDITION LÖWENZAHN
Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.GAMECHANGER PERMAKULTUR: GRABEN WIR DIE LANDWIRTSCHAFT UM!Unsere Welt steht vor ganz schön vielen Problemen: Klimakrise, Hungersnöte, mangelhafte Trinkwasserversorgung, Artensterben. Daran lässt sich nichts ändern? Oh doch. Wir müssen die Landwirtschaft umgraben - mit Permakultur! Denn: ALLEIN MIT DER UMGESTALTUNG DER LANDWIRTSCHAFTLICHEN GRUNDSTRUKTUR KÖNNTE DIE GESAMTE MENSCHHEIT IN NUR WENIGEN JAHREN WIEDER KLIMANEUTRAL SEIN. Die monokulturelle Landwirtschaft ist ein Modell von vorgestern. Ihre Folgen: Erosion, Schädlingsbefall und eine einseitige Nährstoffverarmung der Böden. Das heißt: WEG VON DER MONOKULTUR, hin zu mehr Vielfalt von Pflanzen und Tieren, MULTIFUNKTIONALEN ÖKOSYSTEMEN UND BEWALDETEN LANDWIRTSCHAFTLICHEN FLÄCHEN.GEDANKENGERÜSTE? KONKRETE PLÄNE!Was genau würde eine Permakultur-Agrarwende bewegen? Wir könnten die KLIMAKRISE STOPPEN. Wenn die Big Player mitspielen. Wie das konkret funktionieren kann, erklärt Jonas Gampe in diesem Buch. Er liefert das nötige HINTERGRUNDWISSEN rund um das Konzept Permakultur und zeigt, wie PERMAKULTURELLE BEWIRTSCHAFTUNG funktioniert: FÜR MENSCHEN MIT GROSSEN UND KLEINEN FLÄCHEN und an verschiedenste Umstände und Bedürfnisse angepasst. Mit ANBAUPLÄNEN, KONZEPTEN, KALKULATIONEN UND UMSETZUNGSHILFEN gibt er dir das Werkzeug, das du brauchst und beantwortet alle Fragen für eine optimale Planung deiner Permakultur-Projekte: Welche Pflanzen und Bäume, welches Obst und Gemüse sollst du anpflanzen? Was braucht dein Boden? Wie nutzt du Energie und Ressourcen optimal und greifst möglichst wenig in die Natur ein? Dann heißt es nur noch: Ärmel hochkrempeln und loslegen.LASS UNS GEMEINSAM DIE WELT RETTEN: MIT EINER PERMAKULTUR-AGRARWENDE.Eine Permakultur-Agrarwende würde so einiges in unseren Leben ändern. Nicht zuletzt: UNSEREN WALD RETTEN. Denn aufgrund der zu schnellen klimatischen Veränderungen der letzten Jahre befinden wir uns in einem großflächigen Waldsterben. Lass uns also Wurzeln schlagen und erkunden, wie der Wald der Zukunft aussehen kann. Lass uns ins Thema TRÜFFEL-ANBAU schnuppern - denn diese Pilze können nicht nur Bäume schützen, sondern bringen noch viel mehr Vorteile mit sich. Und dann: Lass uns ein paar festgefahrene Regeln sprengen, gemeinsam anpacken und die Welt verändern. Bist du dabei?- DAS IST UNSERE CHANCE: Mit Permakultur bekämpfen wir die Folgen der monokulturellen Landwirtschaft nachhaltig, schonen Ressourcen und die Natur. Denn: Es geht um unser Überleben.- BYE BYE KLIMAKRISE, HALLO PERMAKULTUR: Die industrielle Landwirtschaft ist ein Modell von vorgestern - wir wollen umsetzbare Konzepte für eine moderne Landwirtschaft und eine enkeltaugliche Zukunft.- WERDE AUCH DU ZUR PERMAKULTURIST*IN! Egal, wie groß oder klein dein Fleckchen Erde ist (von Minibalkon bis Großgrund) - gestalte es um: mit Anbauplänen, Kalkulationen und Umsetzungshilfen, Infos zur Pflanzenauswahl und zu allem, was du sonst noch brauchst. Hier kannst du ins Buch schauen...So krempeln wir unsere Landwirtschaft um und sichern unser ÜberlebenKonzepte, Pläne, Hintergrundwissen240 SeitenVeröffentlicht September 2021Verlag/Hersteller Edition LoewenzahnAutor Jonas Gampegebunden

34,90 €*
»URBAN FARMING« — EDITION LÖWENZAHN
Du möchtest deine NACHHALTIGE ZUKUNFT lieber selbst in die Hand nehmen, als das Fortschreiten der Klimakrise von der Couch aus zu verfolgen? In dir schlummert der Wunsch, deinem Garten, Balkon oder gleich der ganzen Stadt eine ordentliche Portion Grünfläche und Gemüse zu verpassen - und am besten gleich noch andere mit ins Boot zu holen? Das haben sich die Autorinnen Laura Setzer und Juliane Ranck auch gedacht und das PROJEKT "GEMÜSEHELDINNEN" ins Leben gerufen. IHR ZIEL: URBAN FARMING, ALSO ANBAU VON OBST UND GEMÜSE, MITTEN IN FRANKFURT, quasi vor ihrer Haustür. Damit haben sie eine Bewegung ins Rollen gebracht, der sich immer mehr Begeisterte angeschlossen haben. Und gemeinsam haben sie so eine KLEINE WILDNIS MITTEN IN DER GROßEN STADT geschaffen. In der sie ganz NACH DEN PRINZIPIEN DER PERMAKULTUR ANBAUEN, SÄEN, PFLANZEN - und sich und ihre Mitmenschen mit Selbstangebautem versorgen. Genial, oder? Lass dich von den Autorinnen inspirieren - wer weiß, vielleicht verwandelst auch du bald deine Stadt (oder einfach nur deinen Balkon) in ein gemüsiges Schlaraffenland?GRÜNE INSELN MITTEN IN DER STADT: FÜR MEHR GEMEINSCHAFT UND UNABHÄNGIGKEITGerade im hektischen Trubel zwischen Hochhäusern und Straßenlärm ist sie riesengroß: Die SEHNSUCHT NACH EINEM FLECKCHEN GRÜN, EINEM ORT DER ERHOLUNG, EINEM ORT DES AUSTAUSCHS. Die Sehnsucht danach, einen BEITRAG ZUM KLIMASCHUTZ ZU LEISTEN, SICH SELBST VERSORGEN ZU KÖNNEN, UND DAMIT EIN STÜCKCHEN UNABHÄNGIGER ZU WERDEN. Mit dem Projekt "GemüseheldInnen" haben die beiden Autorinnen Laura und Juli einen Rahmen für STÄDTISCHE NAHVERSORGUNG UND NATURERFAHRUNG, einfach für das "Selbermachen" geschaffen. Es lässt die Menschen und ihre Lebensmittelproduktion ganz neu zusammenwachsen. Die knackigsten und knallbuntesten FRÜCHTE UND GEMÜSE KOMMEN DIREKT AUS DER UNMITTELBAREN NACHBARSCHAFT, MITTEN AUS DER CITY. Und ganz nebenbei passiert das fast Schönste an dem ganzen Projekt: Man begegnet Persönlichkeiten, die man sonst vielleicht gar nie getroffen hätte, schließt Freundschaften, arbeitet gemeinsam, tauscht sich aus. So entsteht ein bunter MIX AUS UNTERSCHIEDLICHEN MENSCHEN, WILDER NATUR UND DEM FRISCHESTEN GEMÜSE. Lass dich von den Autorinnen in die fabelhafte Welt der Permakultur auf die französische "FERME DU BEC HELLOUIN" (eine der produktivsten Gemüsestätten auf kleinstem Raum) oder in DIE ENGLISCHE STADT TODMORDEN, die sich durch Eigenanbau von Lebensmitteln komplett selbst versorgt, entführen. Lass dich wie sie von den großen Vorbildern inspirieren. Urban-Farming-Projekte wie diese setzen einen RIESENSCHRITT IN RICHTUNG ERNÄHRUNGSSOUVERÄNITÄT UND SCHAFFEN MEHR UNABHÄNGIGKEIT IN DER LEBENSMITTELVERSORGUNG. Und leisten damit auch einen großen Beitrag für Zukunft, Klima und überhaupt: für uns alle.UND JETZT: SELBER LOSLEGEN! FÜR MEHR DSCHUNGELGRÜN UND ERNÄHRUNGSSOUVERÄNITÄT - UND WENIGER BETONFASSADENDu steckst voller Tatendrang und MÖCHTEST NACHHALTIGES LEBEN AUCH SELBST GESTALTEN, DICH FREIER VON DER INDUSTRIALISIERTEN LEBENSMITTELPRODUKTION MACHen? Oder holst du dir lieber erst einmal nur Inspiration für dein kleines grünes Reich? Ganz egal, worauf du Bock hast: DIE AUTORINNEN GEBEN JEDE MENGE TIPPS, WIE DU IN DEINER METROPOLE, DEINEM GARTEN ODER EINFACH NUR AUF DEINEM BALKON EIN BLÜHENDES, ESSBARES ELDORADO ERSCHAFFEN ODER SOGAR DEINE EIGENE URBAN-FARMING-INITIATIVE STARTEN KANNST. Und: Sie liefern dir massenhaft Hintergrundwissen und Anleitungen rund um permakulturelle Modelle, die sich auch bei dir zuhause ganz easy umsetzen lassen. So machst du deine Stadt grüner, gärtnerst für ein besseres Klima, kannst dich selbstversorgen und unabhängiger werden. Also los, worauf wartest du? Hier kannst du ins Buch schauen...Gemüse anbauen, gemeinschaftlich gärtnern, Ernährungssouveränität schaffen280 SeitenVeröffentlicht Juni 2021Verlag/Hersteller Edition LoewenzahnAutor Juliane Ranck, Laura Setzergebunden

26,90 €*
»STADT GÄRTEN« — GESTALTEN
Wir sind, was wir essen, aber wissen Sie, was Sie essen?Eine globale Bewegung hat es sich zum Ziel gemacht Landwirtschaft im urbanen Raum zu fördern und damit einen großen Beitrag zum Thema Nachhaltigkeit zu leisten und mehr Menschen in Kontakt mit dem Anbau und der Verarbeitung von Lebensmitteln zu bringen. Ob Bienenvölker auf Häuserdächern oder unterirdische Pilzfarmen: in diesem Buch werden verschiedenste Projekte städtischer Landwirtschaft vorgestellt. Praxisnahe Erläuterungen ermöglichen es dem Leser auch auf noch so kleiner Fläche seine Idee von einem grüneren Leben in der Stadt zu verfolgen.Die wachsende Begeisterung für Urban Farming256 SeitenVeröffentlicht 29. April 2021Verlag/Hersteller GestaltenHerausgeber Robert Klanten, Andrea Servert Alonso-Misolgebunden

35,00 €*
»ABENTEUER GARTEN« — KOSMOS
Eigentlich wollte man nur ein bisschen Natur für die Kinder und einen Baum zum Klettern, aber dann beginnt es: Das Abenteuer Schrebergarten. Hauptstadtgärtnerin Carolin Engwert kennt die Herausforderungen und lässt Kleingartenneulinge von ihren Erfahrungen profitieren.Wie findet und pachtet man eine Parzelle? Wo gibt es gutes Saatgut und welche Pflanzenpflege schafft man noch nach Feierabend? Sachkundig und mit einer guten Portion Humor beschreibt sie wichtige Arbeiten für Gartenneulinge von Januar bis Dezember. Ihre praktischen Tipps reichen von der Schneckenbekämpfung bis zum harmonischen Miteinander mit den Nachbarn.Der richtige Begleiter für alle, die das grüne Abenteuer wagen wollen.Mein erstes Jahr im Schrebergarten160 SeitenVeröffentlicht Februar 2020Verlag/Hersteller Franckh-KosmosAutor Carolin Engwert320 farbige Fotoskartoniert

20,00 €*
»DEIN FANTASTISCHER BALKONGARTEN« — EDITION LÖWENZAHN
Ernten bis zum AbhebenDieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt.Erntespaß und Dschungelfeeling auf deinem Balkon!Was sprießt denn da? Mein Abendessen, Cocktailkräuter, Pilzdelikatessen, Winterradieschen ...In der Hängematte baumeln, einen Cocktail schlürfen, ein paar Andenbeeren snacken - klingt nach einem fernen Urlaubsparadies? Ist es aber nicht! Dürfen wir vorstellen: der fantastische Balkongarten! Er ist ein echter Multitasker: er zaubert dir nicht nur knackiges Gemüse auf den Teller und frische Kräuter in den Cocktail, er spendet dir auch Schatten im Hochsommer, schirmt dich von der Außenwelt ab und schaut dabei so schön aus, dass du dich gar nicht sattsehen kannst. Auch Klima, Bienen und andere Tierchen werden dir dankbar sein - ganz zu schweigen von deiner Lebensfreude. Denn wer den eigenen Lieblingsort direkt vor der Balkontüre hat, der braucht zum Glücklichsein eigentlich nicht mehr viel, oder?Auf den Balkon, fertig, los!Was braucht dein Balkon nun also, um sich in ein knackiges Gemüsebeet mit Dschungelfeeling und Entspannungsecke zu verwandeln? Durchschnittlich haben Stadtbewohnerinnen und Balkonbesitzer 4 bis 6 Quadratmeter Platz- zu wenig Fläche für einen Balkongarten, glaubst du? Aber nicht doch! Der kleinste Garten ist ein Topf, heißt es so schön. Du wirst staunen, was auf deinem Balkon alles sprießen kann. Womit also anfangen? Am besten mit Lagecheck und Planung: So findest du für jede Pflanze den besten Platz - denn je nach Ausrichtung und Sonnenverhältnis fühlen sich die einen oder anderen wohl. Wenn's dann ans Anpflanzen und Anbauen geht, stellt sich die Frage:Welcher Balkongärtnertyp bist du?Solls ein Sundowner-Balkon mit vielen frischen Kräutern sein oder willst du endlich buntes Gemüse im Winter ernten? Bist du heimliche Pilzliebhaberin oder eher der gemütliche Gärtnertyp mit wenig Zeit? Egal welcher Typ du bist: für Inspiration ist auf jeden Fall gesorgt - und bei diesen Ideen ist ganz sicher auch etwas für deinen Geschmack dabei. Damit du für die Qual der Balkonthemenwahl gewappnet bist, erfährst du außerdem, was du für dein Balkon-Projekt brauchst, wie du Jungpflanzen ziehst und auch richtig gießen will gelernt sein. Also: Worauf wartest du noch? Nichts wie rauf in schwindlige Gemüsehöhen!- Balkontür auf! Lieblingsgemüse, Früchtchen und Kräuter ernten in 7 Schritten- Deine Suche nach dem Glück endet hinter der Balkontüre: Erntespaß direkt vor der Nase- Von Sonnenanbetern und Liebhaberinnen der Schattenwelt - Tipps, wie du deine Pflanzen richtig pflegst- Mein Balkongarten = mein Beitrag zum Klimaschutz- Ich mach mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt: 9 unterschiedliche Themenbalkone für pure Anpflanz-Inspiration Hier kannst du ins Buch schauen...164 SeitenVeröffentlicht Februar 2020Verlag/Hersteller Edition LoewenzahnAutor Fühl dich Löwenzahngebunden

22,90 €*
»PFLANZEN FÜR HONIGBIENEN« — GERSTENBERG
Ohne Wild- und Honigbienen gäbe es kein Obst, kein Gemüse und keine Blumen. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie ein Schlaraffenland für unsere fleißigen Freunde schaffen können. Ob auf einem Fensterbrett, einem kleinen Balkon, einer Terrasse oder in einem großen Garten. Sie müssen kein Profi-Gärtner sein, um unseren Bienen zu helfen, wichtig ist nur Ihr Engagement. Ein charmant illustrierter Ratgeber mit vielen Tipps für eine bienenfreundliche Gartengestaltung. Hier kannst du ins Buch schauen...Wie Sie Ihren Garten zum Summen bringen144 SeitenVeröffentlicht Juli 2018Verlag/Hersteller Gerstenberg VerlagAutor Sarah Wyndham LewisÜbersetzt von Julia Paiva Nunes13,5 x 18,5 cmdurchgehend farbigGBmit Folienprägung und Spotlackgebunden 

16,95 €*
»PFLANZEN FÜR SCHMETTERLINGE« — GERSTENBERG
Schmetterlinge sind exzellente Bestäuber, und ihre Schönheit erinnert uns stets von Neuem an die Wunder der Natur. Sie stehen für ein gesundes Ökosystem. In den letzten Jahrzehnten ist ihr Bestand allerdings dramatisch gesunken. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie ein Schlaraffenland für unsere geflügelten Freunde schaffen können. Ob auf einem Fensterbrett, einem kleinen Balkon, einer Terrasse oder in einem großen Garten! Hier kannst du ins Buch schauen...Wie Sie in Ihrem Garten ein Flattern erzeugen144 SeitenVeröffentlicht Mai 2020Verlag/Hersteller Gerstenberg VerlagAutor Jane MooreÜbersetzt von Julia Paiva Nunes13,5 x 18,5 cmdurchgehend farbig GBmit Folienprägung und Spotlackgebunden

18,00 €*
»ACHTSAME GEDANKEN FÜR GÄRTNER« — LIBERO
Dieses Buch lockt jeden, der einen grünen Daumen hat, in den Garten. Vom Ernten bis hin zu den positiven Seiten verwelkter Gärten zeigt Clea Danaan die innigen Verbindungen der Natur auf. Gärtnern bedeutet mehr, als nur Samen zu pflanzen und Kompost zu lüften. Es ist eine spirituell bereichernde Aktivität, die uns immer wieder mit der Natur verbindet. Achtsame Gedanken für Gärtner bietet eine Serievon Meditationen über die Natur und führt unsere Gedanken sowohl unter die Erde als auch in den Himmel. Clea Danaan ist Gärtnerin und Lehrerin. Sie arbeitet mit ihren Schülern in der Natur und hat es sich zur Mission gesetzt, die Menschen für die Natur zu begeistern. 160 SeitenVeröffentlicht Februar 2019Verlag/Hersteller Librero b.v.Autor Clea Daanangebunden

4,95 €*
»WAS BLÜHT DENN DA?« - FRANCKH-KOSMOS
Pflanzenbestimmung mit dem Standardwerk - seit 80 Jahren. Bestimmen Sie ganz einfach über 870 Pflanzen - mit der bewährten Einteilung nach Blütenfarbe und den mehr als 2.000 naturgetreuen Farbzeichnungen. Hinweispfeile markieren wichtige Bestimmungsmerkmale. Aktualisierte Verwechslungsarten und alle Informationen zur Unterscheidung helfen bei der präzisen Bestimmung. Mit mehr als 900 zusätzlichen Detailzeichnungen von Blüten, Blättern, Früchten und Wurzeln. Extra: die häufigsten Bäume, Sträucher und Gräser.Mit "Was blüht denn da?" bestimmen Sie Pflanzen schnell und sicher! Hier kannst du ins Buch schauen...112 schwarz-weiße und 2065 farbige Abbildungen496 SeitenVeröffentlicht Februar 2015Verlag/Hersteller Franckh-KosmosAutor Margot Spohn, Marianne Golte-Bechtle, Roland Spohn193x132x30mmkartoniert

20,00 €*